Finanzen

Branching Out

PayPal ist zu einem unverzichtbaren Bestandteil vieler erfolgreicher eBay-Geschäfte geworden. Ob ein Verkäufer gerade erst anfängt oder bereits eine Sternschnuppe verdient hat, PayPal kann helfen, ein Geschäft bei eBay aufzubauen. Es ist bequem und sicher für Kunden. Niedrige Gebühren, hohe Benutzerfreundlichkeit und enge Integration mit eBay machen den Service ideal für Verkäufer.

Aber PayPal ist mehr als nur ein Zahlungsmittel - es bietet eine Reihe von Händlern und eBay-Tools. Verkäufer können ihre Zahlungen verwalten, automatisch die PayPal-Option in ihre Angebote aufnehmen, E-Mails zum Ende des Angebots senden, Rückerstattungen vornehmen und mit mehreren Währungen umgehen. Wir haben Bill Onderdonk, Vice President der Marktplätze für PayPal, gefragt, welche Services verfügbar sind und was PayPal für eBay-Verkäufer aller Größen tun kann.

: Wie kann PayPal eBay-Verkäufern dabei helfen, ihr Geschäft zu erweitern?

Bill Onderdonk : Mit PayPal können Verkäufer Kreditkarten neben den größten Händlern sofort akzeptieren. Mit PayPal können Sie praktisch alle Arten von elektronischen Zahlungen akzeptieren. PayPal liefert Zahlungen in Sekunden gegen Tage. Die erhöhte Effizienz bei Zahlungen ermöglicht es dem eBay-Verkäufer, Waren viel schneller zu versenden. Außerdem können Verkäufer elektronische Zahlungen sofort und kostengünstig annehmen, ohne sich um ein Händlerkonto zu bewerben.

Auch eBay-Verkäufer mögen die Tatsache, dass PayPal die finanziellen Informationen der Käufer speichert und sie eifrig schützt. Diese kleinen Unternehmen verfügen in der Regel nicht über die ausgefeilten Systeme oder Kenntnisse, die für die Speicherung der persönlichen Finanzinformationen ihrer Kunden erforderlich sind.

: Welche PayPal-Dienste sind für eBay-Verkäufer von besonderem Interesse?

Onderdonk : Versandintegration mit dem U.S. Postdienst und UPS ermöglicht es Verkäufern, Versandetiketten einfach und schnell direkt von der PayPal-Site zu drucken. PayPal bietet jetzt auch internationale Versandetiketten an.

PayPal bietet auch Verkäuferschutz: Wir werden Rückbuchungen im Namen eines Verkäufers anfechten. Darüber hinaus erhöht der PayPal-Käuferschutz das Käufervertrauen, während die allgemeinen Vertrauens- und Sicherheitsanstrengungen von PayPal und eBay die Gesamtbetrugskosten senken.

: Ist PayPal für eBay-Käufer einfacher als andere Zahlungsmethoden?

Onderdonk : PayPal ist der bevorzugte Zahlungsweg bei eBay. Derzeit bieten mehr als 90 Prozent der eBay-Angebote PayPal als Zahlungsmittel an. Laut einer aktuellen Umfrage unter eBay-Käufern bevorzugen 5 von 6 eBay-Käufern das Bezahlen mit PayPal im Vergleich zu anderen Zahlungsmethoden bei eBay. Untersuchungen haben außerdem gezeigt, dass eBay-Angebote, die PayPal anbieten, höhere durchschnittliche Verkaufspreise erhalten und eher erfolgreiche Transaktionen sind.

: Welchen Rat haben Sie für eBay-Verkäufer, die das Beste aus PayPal herausholen möchten?

Onderdonk : Achten Sie darauf, PayPal auf all Ihren eBay-Angeboten anzubieten!Mit mehr als 105 Millionen Nutzern in 55 Märkten ist PayPal eine großartige Lösung für Verkäufer, die weltweit mit dem Verkauf beginnen möchten. PayPal akzeptiert Zahlungen in sechs Währungen, so dass Verkäufer ihr Geschäft schnell und einfach für Millionen potenzieller Käufer auf der ganzen Welt öffnen können.

Wenn Sie Ihre eigene Website von eBay haben, sollten Sie darüber nachdenken, PayPal für eine integrierte Zahlungslösung anzubieten.