Technologie

Kostenlose Tools, nützliche Sites

von PCWorld

Sie erinnern sich, dass ich Ihnen gesagt habe, dass ich Microsoft Outlook aufgegeben habe? Das stimmt, aber ich brauche immer noch ein paar Mal am Tag einen schnellen Zugriff auf einen Kalender. Zufälligerweise fanden zwei meiner E-Mail-Freunde ein paar praktische kleine Kalender, beide kostenlos für den Download.

Der, den ich verwende, ist QuickMonth Calendar, weil er unauffällig ist und keine Schnickschnack oder Schnickschnack hat. Bewegen Sie den Mauszeiger einfach über die Uhr in der Taskleiste und öffnen Sie einen Kalender.

Zachary A. hat Folgendes gesagt: "Ich war lange frustriert über die Windows-Taskleiste, die nur die Zeit anzeigt (und das heutige Datum, wenn Sie Ihre Taskleiste doppelt so groß machen). Mit diesem großartigen kleinen Dienstprogramm Bewegen Sie die Maus einfach über die Zeit und Sie erhalten einen vollen Monatskalender, der das aktuelle Datum hervorhebt, über das Sie vorwärts und rückwärts blättern können. "

Als ich QuickMonth Calendar für einen anderen Freund, Bryan V., erwähnte, feuerte er sofort zurück "Probier DateInTray auch aus!" Jawohl, mein Herr.

DateInTray ist auch Low-Profile, sitzt in der Taskleiste und zeigt immer das heutige Datum an. Bewegen Sie den Mauszeiger über das Datum und Sie sehen den Tag, das Datum und das Jahr. Aber hier habe ich ein Problem. Wenn ich einen Kalender sehen möchte, muss ich auf das Datumssymbol doppelklicken. Ich weiß, dass ich kämpfe, aber für mich besteht der Zweck des Tools darin, schnell zu einem Kalender zu gelangen. deshalb macht QuickMonth Calendar so viel Sinn. Eine andere Sache: Ich muss durch einen Startup-Ordner gehen, um DateInTray zu laden, wenn ich das System starte. QuickMonth Calendar behandelt das für mich.

Probieren Sie beide aus und sehen Sie, ob beides Ihren Bedürfnissen entspricht. Und wenn keiner von beiden das tut, hast du noch ein anderes Freebie: Calendar Magic.

Dig: Wie war das mit dem Beobachtungsquiz von letzter Woche? Ein Typ schrieb und beschwerte sich, dass zwei der Testfragen mehrdeutig waren. Kein Zweifel - aber andererseits, so ist das Leben, wie? Diese Woche habe ich Eagle Eyes, einen sehr schwierigen, eindeutigen Test, um zu sehen, wie gut deine Beobachtungsgabe ist. Klicken Sie auf die Stelle, wenn Sie den Unterschied finden. Ein Tipp: Es sind nicht nur die Objekte, sondern auch der Hintergrund. [Anmerkung für den Redakteur: Wie hast du das gemacht?] [Anmerkung zu Steve: Ich bin ein Eagle Eye, Kumpel. Überbiete das. - Editor]

Dig auch das: Mini-Putt ist ein süchtig machendes 18-Loch-Golfspiel. Achten Sie unbedingt auf # 18. [Danke, Georgia.]

Seiten (und Dienste), die du ausprobieren musst

Meine Frau war am vergangenen Wochenende auf einer Vogelbeobachtungsreise (ausgerechnet in Duluth, Minnesota, mit Temperaturen von durchschnittlich -20 Grad) für ein paar Eulen ...). Ich verbrachte einige Zeit mit dem Internet und vermied es, Brokkoli zu essen. Aber ich schweife ab. Hier sind drei der Seiten, die ich entdeckt habe. Ich werde nächste Woche mehr haben.

Hallo? HALLO? Sie wissen wahrscheinlich bereits, ob Sie in einer toten Zellenzone leben.Ich wette, Sie haben über den Wechsel von Carriern nachgedacht. Die Website zu überprüfen ist DeadCellZones, weil es Ihnen zeigt, welche Bereiche Sie die meisten Handy-Abdeckung Beschwerden finden. Sie können nach Postleitzahl, Ort oder Adresse suchen und Beschwerden über AT & T, Sprint, T-Mobile und Verizon einsehen. Sie können sogar eine Beschwerde auf der Website einreichen; es ist nicht wahrscheinlich, jemanden zu zwingen, einen neuen Turm in Ihrer Gegend anzubringen, aber es fühlt sich sicher gut an, zu tun.

Einen Titel bekommen: Ein Haus kaufen oder verkaufen? Mit dem Markt, wie es ist, habe ich nicht gedacht. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Sie es in Zukunft tun könnten. Ich habe ein Werkzeug entdeckt, das du benutzen kannst. Mit CLTA TitleWizard können Sie die Kosten der Titelversicherung von über 80 Titelgesellschaften vergleichen. Ich habe meine Postleitzahl eingegeben, eine Handvoll Fragen beantwortet und 24 Unternehmen gefunden. Die Gebühren reichten von 1800 bis 2800 US-Dollar.

Aus dem Archiv entfernen: Sagen Sie, Sie sind im Urlaub und benutzen einen PC in einem Internetcafe. Jemand sendet Ihnen eine E-Mail mit einer archivierten Datei, vielleicht komprimiert mit WinZip oder RAR, und natürlich hat der PC nicht das richtige Werkzeug zum Entpacken. Wechseln Sie zu WobZip, einer Website, die immer noch in Arbeit ist und über 15 verschiedene Archivtypen dekomprimiert. Taxi, . lzh,. Teer und sogar. iso. Nach dem Archivieren müssen Sie die Dateien herunterladen.

Dig: Das coolste Video, das ich in letzter Zeit gesehen habe, ist "Der Hund, die Katze und die Ratte". Sie scheinen alle miteinander auszukommen, zumindest während sie in der Öffentlichkeit sind. Die Geschichte, die ich nicht bestätigen kann, ist, dass die Tiere zu einem Obdachlosen Panhandler in Santa Barbara, Kalifornien gehören.

Dig dies auch: Der Jedi Ginsu Commercial fängt wirklich die Essenz all dieser Typen ein, die Chop-O-Mattics aufführen.

Steve Bass schreibt PC Worlds monatliche "Hessle-Free PC" -Spalte und ist der Autor von "PC Annoyances, 2nd Edition: Wie man die ärgerlichsten Dinge über Ihren PC repariert", erhältlich bei O'Reilly. Er schreibt auch den täglichen Tips & Tweaks Blog von PC World. Melden Sie sich an, um den Newsletter von Steve jede Woche per E-Mail zu erhalten. Kommentare oder Fragen? Senden Sie Steve E-Mail.