Finanzen

Wie gehe ich mit unbeteiligten Mitarbeitern um?

Das tue ich nicht oft, aber ich empfehle dir, ein Buch zu lesen, das viele Ideen enthält, wie man Mitarbeiter engagieren oder wieder engagieren kann: Liebe oder Verliere sie: Gute Menschen bleiben von Beverly Kaye und Sharon Jordan-Evans (Berrett-Koehler, 1999). So viel hängt davon ab, welche Art von Arbeitsumgebung Sie aufbauen und pflegen. Nicht jedes Konzept in diesem Buch wird für Sie praktisch oder möglich sein, aber viele werden es tun. Und Sie werden, denke ich, von der neuen Denkweise profitieren, die Sie ebenfalls gewinnen.

Nur für den Rekord, ich glaube nicht, dass das Wort & ldquo; Fehler & rdquo; sollte in diesem Szenario beteiligt sein. Denn auch Mitarbeiter können proaktiv sein, Dinge zu verbessern. Aber wir alle können hin und wieder einen Auffrischungskurs benutzen - auch wenn sie vielleicht nur an Dinge erinnert werden, die wir bereits kannten, aber momentan vergessen haben. Die letzten sechs Jahre waren für die Manager ziemlich hart, und für eine Weile war das Überleben alles, was wir uns erhofften. Jetzt ist es an der Zeit, die Dinge auf verschiedene positive Arten in Gang zu bringen.