Finanzen

Wie soll ich meine Rolle in meinem Geschäft definieren?

In der berauschenden Blütezeit der Anfänge eines kleinen Unternehmens diktieren die Finanzen oft, dass der Besitzer ein Alleskönner ist und alles von der Schließung der Kunden bis zur Herstellung des Firmenlogos übernimmt. Aber wenn ein Unternehmen expandiert, wird diese Art der Arbeit unpraktisch.

Die gute Nachricht ist, dass Ihr Unternehmen so weit gewachsen ist, dass Sie bereit sind, jemanden einzustellen, der täglich im Unternehmen arbeiten kann und Ihnen die Möglichkeit gibt, "weiter" zu arbeiten. das Geschäft - und genau darin liegt Ihre neue Rolle. An deinem Geschäft zu arbeiten bedeutet mehrere Dinge.

Es bedeutet, aus dem Unkraut zu kommen und einen Schritt zurück zu machen, um über das Gesamtbild Ihres Unternehmens nachzudenken, wo Sie es hinführen wollen und welche Strategie Sie dorthin führen können. Die Erstellung, Verfeinerung, Implementierung und Verwaltung dieser Strategie - einschließlich der Einwerbung von Mitarbeitern - wird ein wichtiger Teil Ihrer Zeit sein.

Sie können auch davon ausgehen, dass Sie Ihre Rolle bei der Identifizierung und Verfolgung neuer Geschäftsmöglichkeiten, die Sie zu beschäftigt waren, erweitern können. Mit jemand anderem, der die tägliche operative Seite der Dinge erledigt, können Sie weitere Erkundungstreffen mit Kunden durchführen, an zusätzlichen Konferenzen teilnehmen und sich auf die Geschäftsentwicklung konzentrieren, um festzustellen, wo die nächste große Idee für Ihr Unternehmen sein könnte komme aus.

Schließlich können Sie mit Ihrer neuen Rolle mehr Zeit für Ihre Mitarbeiter als Mentor aufwenden. Mit dieser anderen Person an Bord können Sie größere und konsistentere Zeitblöcke zur Verfügung stellen, um die Mitglieder Ihres Teams auszubilden, weiterzubilden und zu entwickeln.

Wenn all das oben so klingt, als ob du von einem praktischen Anführer zu einem Soft-Skill-Supervisor gehst, keine Sorge - du bist es nicht. Die größte Veränderung in Ihrer Rolle, die Sie im Griff haben müssen, ist die mentale. Denken Sie daran: Ihr Job geht von "in" dem Geschäft zu "arbeiten" auf dem Geschäft - und das ist der Weg, um sich selbst und Ihr Unternehmen auf die nächste Ebene zu wachsen.