Technologie

Geld Gespräche

Diese Geschichte erscheint in der Ausgabe vom Mai 2008 von Startups . Abonnieren »

Es kann besonders frustrierend sein zu entdecken, dass das Empfangen und Verifizieren von finanziellen Leistungsinformationen oft der schwierigste Teil der Suche nach einer Franchise-Möglichkeit ist.

Franchise-Unternehmen sind in Bezug darauf eingeschränkt, welche Informationen sie potenziellen Franchisenehmern anbieten können, wie viel Geld im Geschäft verdient werden kann. Sie sind nicht verpflichtet, solche Informationen zur Verfügung zu stellen, aber wenn sie dies wünschen, müssen sie schriftlich in Punkt 19 ihres Franchise Disclosure Documents sein.

Abgesehen von dem, was sie in Punkt 19 angeben, sagen Franchisegeber einfach, dass ein potenzieller Franchisenehmer die bestehenden Franchisenehmer im System kontaktieren muss, um die Antwort auf diese grundlegende Frage zu finden. Wie Sie sich leicht vorstellen können, zögern viele existierende Franchisenehmer zu diskutieren, was sie für sehr persönliche und vertrauliche Informationen mit einem Fremden halten, was dies bestenfalls problematisch macht.

Dennoch ist dies kein Bereich, in dem Sie es sich leisten können, Ihr Informationsbedürfnis zu kompromittieren. Kaufen Sie keine Franchise, bis Sie sicher sind, dass Sie ein klares und genaues Bild davon haben, wie die durchschnittliche finanzielle Leistung auf Einheitenebene ist. Wenn Sie dieses Maß an Klarheit nicht erreichen können, ist die einzige wirklich sichere Entscheidung, ein anderes Franchise zu wählen.