Technologie

Ein Napa Valley "Must-See"

präsentiert von Touring and Tasting

Franziskaner

St. Helena, Kalifornien

Reichhaltige, lebhafte Aromen mit geschmeidiger, seidiger Textur beschreiben treffend die Weine von Franciscan, einem Weingut, dessen Wurzeln tief in den Boden des Napa Valley im Oakville District eingebettet sind. Und, laut der Direktorin der Weinbereitung, Janet Myers, was für ein feiner Boden das ist.

"Franziskaner Oakville Estate Vineyard gibt uns sehr geschmeidige, volle, elegante Weine mit schönen Aromen und mundfüllenden feinen Tanninen", sagt Janet. Sie hat einige Zeit in der australischen Margaret River Region und in so renommierten kalifornischen Weingütern wie der Robert Mondavi Winery, Beaulieu Vineyard, Stag's Leap Wine Cellars und Louis M. Martini verbracht. Janet behauptet, dass das 240 Hektar große Oakville Estate Vineyard ein ausgezeichneter Brutkasten für Cabernet Sauvignon ist. Der Boden besteht hauptsächlich aus Lehm, mit gut entwässerten und leichteren Abschnitten in der Nähe des Flusses und schwereren Böden, die für die Sorte geeignet sind. Der Weinberg wird auch mit Merlot, Petit Verdot, Cabernet Franc und Malbec bepflanzt, den Sorten, aus denen Magnificat, die Meritage-Cuvée von Franciscan, besteht.

Bei Franciscan werden alle Trauben nachts von Hand geerntet, um die Früchte zu schützen und die Lebendigkeit zu erhalten. Jeder Weinbergblock hat seinen eigenen Gärtank, einen Luxus, der normalerweise nur den teuersten Weinen vorbehalten ist. Da die Tanks nicht schnell für eine neue Charge gedreht werden müssen, kann jede kleine Charge in ihrem eigenen Tempo hergestellt werden. Der Franziskaner bewirtschaftet seit mehr als 30 Jahren seine Parzellen. Das bedeutet, dass das Weingut eine unübertroffene Expertise in der Kunst des Mischens im Napa Valley besitzt. Diese außergewöhnliche Liebe zum Detail verleiht den franziskanischen Weinen eine reiche, lebhafte und dennoch geschmeidige Textur.

Franziskaner befindet sich auf dem Highway 29 zwischen den Städten St. Helena und Rutherford und ist ein Muss für Touren im Napa Valley. Das entzückende Besucherzentrum verfügt über einen Verkostungsraum mit einer kathedralenartigen Decke und eine vierseitige Nusstafel mit Walnüssen. Weintester aller Interessenstufen fühlen sich sofort willkommen, wenn sie von ihren Gastgebern eingeladen werden, mehr über die Herstellung von franziskanischen Weinen zu erfahren. Tägliche Seminare werden nach Vereinbarung angeboten und geben Weinliebhabern praktische Erfahrungen wie sensorische Bewertungen und Blending-Seminare und ein tieferes Verständnis davon, was Franziskaner von anderen unterscheidet.

Was zu kaufen:

'05 Stylus Reife Cassis, dunkle Pflaume, Kakao, Tabak, dunkle Kirsche, Ainse, Kaffee $ 100

'07 Cuv gebissen Sauvage Honig, leuchtender Apfel, reiche Birne, Zitrus, mineralische Noten, langer Abgang $ 40

'05 Magnificat Dunkle Kirsche, schwarze Pflaume, reiche Schokolade, schwarzer Pfeffer, Pflaume 50 $

'05 Cabernet Sauvignon Cassis, reife dunkle Kirsche, Brombeere, Kaffee, Gewürz, geröstete Eiche $ 28

Kontakt:

707.963. 7111; Fax: 707. 963. 7867

Franziskaner. com

1178 Galleron Straße

St. Helena, CA 94574

Verkostungsraum Täglich geöffnet 10-5

Hinkommen:

Nehmen Sie den Highway 29 eine Meile nördlich von Rutherford nach Galleron Road. Winery ist an der Ecke von Highway 29 und Galleron Rd.