Technologie

Nicht mehr in der Übersetzung verloren

Wer: Andrew Panos, 43, und Edward Panos, 37

Was: Language Access Network, ein bahnbrechender neuer Service, der Krankenhäusern und Apotheken präzise, ​​Live-Video-Übersetzungen für mehr als 150 Sprachen bietet

Wo: Columbus, Ohio

Menschen verlassen sich täglich auf Ärzte Behandle sie in Notfällen. Was würden Sie tun, wenn Ihnen der Arzt nicht helfen könnte, nur weil Sie nicht dieselbe Sprache sprechen? Das war die beängstigende Realität für Andrew und Edward Panos, dessen älterer Bruder in Mexiko beinahe an den Folgen eines Autounfalls gestorben wäre, weil Andrew nicht mit den Ärzten kommunizieren konnte. Einige Jahre später hörte Andrew einen Arzt in Ohio, der über dasselbe Kommunikationsproblem sprach. Er wusste, dass etwas getan werden musste, um die Sprachbarriere zwischen Ärzten und Patienten zu überwinden, um Fehler und sogar Todesfälle zu verhindern.

Language Access Network bietet als erstes Unternehmen 24 Stunden am Tag Live-Video-Dolmetscher für Ärzte und ihre Patienten an. Über ein drahtloses System namens Martti (My Accessible Echtzeit-vertrauenswürdiger Dolmetscher) können Ärzte auf Knopfdruck eine Verbindung zu einem Call-Center herstellen, wo sie von einem Operator begrüßt und in weniger als zwei Minuten mit dem entsprechenden Interpreter verbunden werden.

"Gesundheitsdienstleister wollen das Problem schnell diagnostizieren", sagt CEO Michael Guirlinger, der vor Ort Dolmetscher den Kliniken mehr Geld und wertvolle Zeit kostet. "Das Warten auf einen Dolmetscher verlangsamt diesen Prozess und kann zu Vermutungen über die Situation eines Patienten führen Zustand, der jeden in Gefahr bringt. "

Wenn sich ein Patient in einem Krankenhaus befindet, müssen alle Beteiligten - Arzt, Krankenschwester, Kliniker, Patient und die Familie des Patienten - in der Lage sein, einander und die verwendete medizinische Terminologie zu verstehen. "Zum Beispiel verwenden Englisch sprechende Leute den Begriff" Katzen-Scan "und denken nicht darüber nach", sagt Guirlinger. "Für jemanden, der nur begrenzt Englisch beherrscht, gibt es vielleicht kein Äquivalent in seiner Sprache, und sie werden sich vielleicht wundern warum jemand möchte eine Katze auf ihren Bauch reiben. Nur in der Lage zu helfen, den Patienten die Bedeutung von Wörtern im Zusammenhang zu verstehen, trägt viel dazu bei, jemandem zu helfen, besser zu werden. "

Martti bietet Zugang zu mehr als 50 Übersetzern mit der Fähigkeit, mehr als 150 Sprachen einschließlich der amerikanischen Gebärdensprache zu interpretieren. Alle Übersetzer arbeiten in einem zentralen Callcenter in Columbus, Ohio, das es dem Language Access Network ermöglicht, mehr Schulungen und Teambuilding anzubieten und die Qualität seiner Arbeit zu überwachen. Mehr als 100 Übersetzer Bewerber warten derzeit auf eine Überprüfung.

Im Jahr 2004 für mehr als $ 1 gestartet. 5 Millionen, Language Access Network verwendet ein Handy-basiertes Erlösmodell; Kunden kaufen monatlich Pakete mit 1.000-Minuten-Schritten, je nach Bedarf.Abhängig von der Nutzung, LAN kostet zwischen $ 1. 75 und 2 $. 95 pro Minute für jeden Anruf.

Gegenwärtig nutzen mehr als 20 Krankenhauseinrichtungen Martti, und es gibt Pilotprogramme mit den Apotheken von Walgreen, CVS und Kroger. Ende 2007 hofft Language Access Network, seine Kundenbasis auf mehr als 50 Krankenhäuser auszudehnen und sieht schließlich auch Bank- und Finanzdienstleistungen, Gesundheitssysteme der Provinzen, Rechts- / Gerichtssysteme und Ersthelfer vor. Durch ihre Bemühungen hoffen die Brüder Panos, Familien den gleichen Kummer und die Sorge zu ersparen, die sie durchgemacht haben.