Technologie

Mit der Show

Diese Geschichte erscheint in der März 2000 Ausgabe von . Abonnieren »

Die Chancen stehen gut, dass Sie im Fernsehen aufgewachsen sind. Du denkst an Mike Brady als deine Vaterfigur und du hast Erinnerungen daran, auf einer Insel mit sieben verrückten Schiffbrüchigen gestrandet zu sein. Es sollte also keine Überraschung sein, wenn Sie daran denken, Ihr Geschäft zu erweitern - in das Showbusiness.

Du bist nicht allein. Martha Stewart, mit ihrem selbsternannten Milliardengeschäft, ist nicht die einzige, die nach Hollywood geht. Nehmen Sie die Generation Xer, die von Dinner-Partys und dem Verkauf von Antiquitäten ging, um die Aufnahme von Lifetime's Next Door With Katie Brown zu veranstalten. Oder kippen Sie auf E! Unterhaltung und Fang Rachel Ashwells Shabby Chic , eine Dekorationsshow, die aus einem Geschäft mit restaurierten Möbeln hervorging.

Besonders erfolgreich sind s, die Fingerfertigkeiten und ein Gespür für das Visuelle haben. TV war sehr gut zu zwei Philadelphia Möbel Sanierer und wiseacres, Ed Feldman, 46, und Joe L'Erario, 45. Ihre Shows, Möbel zu gehen und Männer in Werkzeuggürtel , sind Geräte auf dem Learning Channel.

"Der Ruhm ist die Basis", sagt Feldman. "Mein Gehalt für die Show ist weniger als 50 Prozent meines Gesamtgehalts, aber die ständige Exposition erlaubt mir, die anderen Entscheidungen zu treffen."

Andere Möglichkeiten, in der Tat. In erster Linie als Furniture Guys bekannt, benutzen Feldman und L'Erario auf ihrer Website (//www.facebook.com/guesthouse) die Shows, ihr landesweites Radioprogramm und ein Buch sowie Furniture Guys T-Shirts, Sweatshirts , Becher, Hüte, Ausbesserungsmarkierungen aus Holz und natürlich Furniture Guys Official Citristrip Stripping Kit. Insgesamt ungefähr $ 1. 2 Millionen Jahresumsatz.

Andere waren ebenso erfolgreich dabei, ihre Shows auf Ladenregale zu strecken. Sie können Arbeitsmappen vom Host von The Christopher Lowell Show auf dem Discovery Channel bestellen. Im Jahr 2001 können Sie Christopher Lowells Farbpalette, die Lowell, 44, für Frauen, in Lebensmittelgeschäften oder in seinem Dekorationsmagazin You Can Do It finden. Und Lowells Website erhält zwei Millionen Zugriffe pro Monat.

Colin Cowie ist ein weiterer Telepreneur, der seinen Namen verbreitet. Er bewirtet Everyday Elegance mit Colin Cowie in den Romance Classics der American Movie Classics, organisiert extravagante Hochzeiten, schreibt Bücher ( Colin Cowies Hochzeiten , Little Brown und ) > Müheloses Unterhalten mit Colin Cowie , HarperCollins), und war ein beitragender Herausgeber für In Style , Eating Well und Honeymoon Zeitschriften. Aber ein Showbiz-Profi muss irgendwo anfangen. Feldman hatte ein kleines Geschäft, Möbel für Geschäfte zu reparieren, während L'Erario ein Reparaturwerkstatt besaß. Lowell war ein Licht- und Kostümdesigner am Broadway, der später einen Hallmark-Laden in Chagrin Falls, Ohio, eröffnete und dann ein Innenarchitekturzentrum in Solon, Ohio, unterhielt und mehr als 3.000 Studenten die Kunst verlieh, sich ein Zimmer zu kleiden.Cowie, 38, besitzt ein in Los Angeles ansässiges Lifestyle-Geschäft. Wie viele Fernsehzuschauer glaubten diese, es gäbe nichts Gutes im Fernsehen.

"Wir haben beobachtet, wie die Bob Vilas der Welt ausverkauft sind", sagt Lowell vom Heimwerker-TV-Moderator, "und wir haben gesehen, wie Martha in den letzten zwei Jahren Produkte in deinen Hals gerammt hat."

Sagt Feldman: "Ich Ich habe festgestellt, dass die How-To-Shows im Fernsehen nichts lehren, was die durchschnittliche Person jemals benutzen würde. " Feldman fragte sich, wer "einige falsche Gastgeber sehen wollte, die vorgaben, zu arbeiten, während sie nicht zuschauten."

Cowie sah unterdessen nicht so viel fern, wie er es vermied, dabei zu sein. Eine Reihe von Kabelkanälen gab ihm Angebote, "aber sie waren Mickey Mouse-Shows mit einem Budget von $ 18.000. Wir geben $ 18.000 aus, um [

Everyday Elegance ] zu bearbeiten", schnüffelt Cowie, dessen Show kostet ungefähr $ 70, 000 pro Episode. Wie bemerkt man? Cowie warf Partys für Prominente und war Gast bei Talkshows. Feldman und L'Erario's lokale PBS-Station ließ sie drei-Minuten-Spots zwischen Shows laufen, bevor sie ihr eigenes Programm bekamen. Und Lowell gab 100 000 Dollar aus, um seine Vorlesungen zu filmen und in einen Pilotfilm zu schneiden.

Aber es ist nicht einfach, es zu machen. Lowell: "Unterhaltsam zu sein, ist die wichtigste Zutat. Niemand will sehen, wie sich deine Klebepistole aufwärmt."

Und sobald du im Fernsehen bist, hat deine Aufgabe, dein Geschäft zu vermarkten, gerade erst begonnen. Cowie berichtet, dass sein Tag um 5 Uhr beginnt. m. Er redet mit den Verkäufern der Ostküste und beendet die Arbeit um Mitternacht. "Halten Sie Ihren Job", ist sein Ratschlag.

"Fernsehen und Geschäft funktionieren nicht unbedingt, sie kollidieren tatsächlich", sagt Lowell. "Ich verhandle alle meine Beziehungen mit Verkäufern und Geschäftsabschlüssen. Ich kümmere mich um meine gesamte Zuschauerwerbung. Ich kontrolliere die zentrale Eingabe und Ausgabe." Zu meiner Show. "

An der eigenen Vision festzuhalten, ist von Anfang an entscheidend, rät Feldman." Denken Sie nicht darüber nach, was die Führungskräfte hören wollen. Sei du selbst. "

Dann vielleicht Sie werden Erinnerungen aus dem wirklichen Leben haben, statt Episoden von

Freunde und Ally McBeal . Denn wenn Sie Ihre eigene TV-Show landen, haben Sie vielleicht nie wieder Zeit, fernzusehen. Geoff Williams trägt häufig zu


bei. Er war einmal im nationalen Fernsehen, als ein unglücklicher Gast auf The Love Connection. Ein Stern ist geboren

Bereit für Ihre 15 Minuten (oder so)? Berücksichtigen Sie diese Ansätze:

1. Strecken Sie Ihre Sachen auf einem Einkaufskanal.

Natürlich gibt nur ein kleiner Bruchteil der Zehntausende von s, die Ideen schicken, tatsächlich auf Sendung, räumt Marilyn Montross von QVC ein. "Wir haben nur 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, Programmierung ", Erklärt Montross." Wenn wir Ihr Produkt aufsetzen, müssen wir etwas ablegen. " Also, was auch immer Sie im Sinn haben, es ist besser, gut zu sein. 2. Denke kleiner; im lokalen Fernsehen erscheinen.

Das ist die Route, die Chrissy Carew nahm. Carew, ein 46-jähriger persönlicher Lifestyle- und Business-Coach, sendet wöchentlich für etwas mehr als 20 Minuten Live-Coaching für einen Fernsehsender in New Hampshire.Aber das lokale Fernsehen kann so hart sein wie national. Carew hat einige Tipps für aufstrebende s / TV-Stars: Wenn du den TV-Sender kontaktierst, versuche in der Nähe oder oben zu starten. Dann, sagt Carew, wenn sie vorschlagen, dass Sie jemanden am unteren Ende der Sprosse anrufen, "bekommen Sie eine Art Empfehlung."

  • Haben Sie Geduld. Carew hatte die Idee, ihr Geschäft im Oktober 1997 zu fördern. Im Januar 1998 hatte Carew ihr erstes Treffen mit dem Programmmanager. Dann wurde Carew im Juni ... 1999 ein Angebot gemacht. Sie ging am 8. September auf Sendung.
  • Bleiben Sie selbstbewusst und mit Ihrem Produkt vertraut. "Interagieren Sie mit den Führungskräften des Fernsehsenders als Kollegen und nicht so weit über Ihnen Das gleiche Niveau, "empfiehlt Carew." Und denken Sie an Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung, und den Wert, den es für ihre Zuschauer hinzufügen kann. "
  • Kontaktquellen

Chrissy Carew,

(603) 897-0610 , // www. Trainerwagen. com

Die Christopher Lowell Show,

(800) 588-6190, Fax: (216) 696-8133 Horse Haar Productions / Furniture Guys,

(215) 981- 0370 QVC,

(888) NEW-ITEM, // www. Verkäufer. Studiopark. com