Technologie

Teil VII - Ziele und Ziele

Bei der Erstellung eines Marketingplans sollten Sie zunächst die Struktur definieren, in der der Marketingplan präsentiert wird. Die Struktur des Plans sollte die Präsentation strategischer Informationen auf logische und progressive Weise ermöglichen. Diese Struktur sollte in einem schriftlichen Entwurf erstellt werden, in dem die Entwicklung der Themen und deren Darstellung im Marketingplan beschrieben wird.

Die Struktur eines Marketingplans wird normalerweise je nach Unternehmen, Produkt oder Dienst und den Zielen des Marketingplans variieren. Im Allgemeinen enthält jeder Marketingplan jedoch die folgenden Informationen:

Zusammenfassung

Produktbeschreibung

Marktanalyse

Wettbewerbsanalyse

Produktentwicklung

Operationen

Ziele & Ziele

Marketing Taktiken

Finanziell Projektionen

Zusammenfassung

Ziele und Ziele

Ziele und Ziele sind für einen Marketingplan wichtig, weil sie eine Richtschnur für Ihre Wachstumsstrategie darstellen. Ziele und Ziele sind präzise Ziele, auf die Sie Ihr Unternehmen und seine Ressourcen ausrichten. Sie sind spezifisch in der Natur. Sie sind über einen gewissen Zeitraum messbar. Sie sind im Bereich der Machbarkeit. Und sie sind mit der grundlegenden Aufgabe und dem Zweck des Unternehmens verbunden.

Ihre Ziele und Ziele sollten genau festlegen, was Sie erreichen wollen. Langfristige Ziele sind in der Regel mit der Leistung und dem Wohlstand eines Unternehmens verbunden und beinhalten finanzielle Ziele wie Gesamtumsatz, Kapitalrendite, erhöhte Gewinnmargen usw. Natürlich müssen Ihre langfristigen Ziele nicht darauf beschränkt sein finanzielle Ziele, können aber auch andere Wachstumsbereiche innerhalb eines Unternehmens umfassen, wie z. B. Marktanteil, Personal, Produktivität, Forschung und Entwicklung und / oder andere Ziele, die Sie für Ihr Unternehmen oder die von Ihnen betreute Abteilung für geeignet halten.

Ihre Fernziele müssen nicht singulär sein. Sie können ein Ziel, zwei, drei oder mehr bilden. Solange sie nicht miteinander in Konflikt stehen, sollte es kein Problem geben, mehr als eine Aufgabe im Bereich Ziele und Ziele Ihres Marketingplans aufzulisten.

Kurzfristige Ziele sollten mit Ihren langfristigen Zielen vereinbar sein. Sie sollten als eine Reihe von Bausteinen betrachtet werden, die letztendlich zum Erreichen Ihrer langfristigen Ziele führen. Kurzfristige Ziele zeigen Ihnen, ob Sie auf dem richtigen Kurs sind oder nicht.

Kurzfristige Ziele werden oft im Zusammenhang mit Finanzzielen entwickelt, sollten aber wie langfristige Ziele nicht nur auf diese Ziele beschränkt sein. In der Tat berücksichtigt ein gut entwickelter Abschnitt über kurzfristige Ziele die verschiedenen Elemente in Ihrer Organisation, die durchgeführt werden müssen, um Ihre langfristigen Ziele zu erreichen. Dies könnte eine Steigerung der Produktionsmitarbeiterschaft, die Einführung modernisierter Ausrüstung, erhöhte Produktivität usw. sein.Die ganze Idee besteht darin, weiter zu definieren, wie Sie Ihr langfristiges Ziel erreichen.

Bevor Sie mit dem Schreiben Ihres Marketingplans beginnen, sollten Sie Ihre langfristigen Ziele und kurzfristigen Ziele vorbereiten. In den vorherigen Abschnitten Ihres Marketingplans sollten die Fakten und Ideen vorgestellt werden, die Ihre Ziele unterstützen. Der Abschnitt "Ziele und Ziele" sollte alle diese Informationen zusammenführen, um innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens einen Zweck und einen Aktionsplan zu liefern.

Beginnen Sie Ihre Ziele und Ziele, indem Sie Ihre Fernziele angeben. Beziehe dich von deinen Zielen in die verschiedenen kurzfristigen Ziele, die du in einem bestimmten Zeitraum erfüllen musst, um deine Ziele zu erreichen. Um Ihre erklärten Ziele zu unterstützen, glauben einige Berater, dass es notwendig ist, die tatsächlichen unterstützenden Beweise in ihre Formulierung aufzunehmen. Dies kann einfach eine Tabelle sein, die das Wachstum des Unternehmens zeigt, um Ihre langfristigen Ziele zu erreichen, oder es kann eine Gleichung sein, die genau zeigt, wie Sie Ihre erklärten Ziele bestimmt haben.

Beachten Sie jedoch, dass unterstützende Beweise nicht unbedingt erforderlich sind. Solange Sie Ihre Ziele und Ziele klar angeben und begründen, warum Sie dies für machbar halten, brauchen Sie nicht die tatsächlichen unterstützenden Beweise einzubeziehen. Unsere Sicht auf das Thema ist, es wann immer möglich zu verwenden. Denken Sie daran, Sie haben es mit sehr beschäftigten Menschen zu tun, die normalerweise mehr als einen Marketingplan zur Finanzierung in Erwägung ziehen. Sie müssen Ihre Fakten und Ideen schnell weitergeben.

Im Folgenden finden Sie eine Beispiel-Zielsetzung für das von uns verwendete Beispiel für biologisch abbaubare Windeln.

Beispielziele und Ziele

Das Ziel von Softie Baby Care Inc. ist es, mit der Einführung der neuen biologisch abbaubaren Einwegwindel-Linie Bio-Windeln innerhalb von drei Jahren 25 Prozent des Marktes für Einwegwindeln zu erreichen. Im ersten Geschäftsjahr wollen wir uns auf Marketing und Vertrieb konzentrieren, um das Bewusstsein von Verbrauchern und Händlern zu schärfen. Die geplanten Verkäufe für das erste Jahr zu einem durchschnittlichen Verkaufspreis von 12 US-Dollar für eine große Tüte Bio-Windeln betrugen insgesamt 155 Millionen US-Dollar, was einem Marktanteil von fünf Prozent entspricht. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen wir unsere Marketingmitarbeiter um 10 Prozent und unsere Produktionsmitarbeiter um drei Prozent aufstocken.

Unsere Ziele für das zweite Jahr sind die Reinvestition von Gewinnen, um unsere Marketingmitarbeiter um fast 200 Prozent zu steigern, und unsere Produktionsmitarbeiter um fast 300 Prozent, während wir weiterhin ein starkes Forschungs- und Entwicklungsprogramm verfolgen, um die Komponentenkosten der Bio- Windel Produkt um fünf Prozent, was zu einer Reduzierung des empfohlenen Verkaufspreises um fünf Prozent führt. Mit diesen Elementen ist es unser Ziel, den Umsatz ab dem ersten Jahr um sieben Prozent zu steigern, was zu einem Umsatz von 431 Millionen US-Dollar und einem Marktanteil von 13 Prozent führt.

Da sich das Volumen im dritten Jahr voraussichtlich verdoppeln wird, wollen wir unsere Produktionsmitarbeiter um 100 Prozent und das Marketing um weitere 100 Prozent steigern.Unser Ziel im dritten Jahr ist es, den Umsatz um 12 Prozent auf 871 Millionen US-Dollar zu steigern, um unser Ziel eines Marktanteils von 25 Prozent zu erreichen.

Umsatzziele des ersten Jahres

* Industrieumsatz - $ 3, 100, 000, 000

Bio-Windeln Umsatz - $ 155, 000, 000

Marktanteil - 5%

Marketing Kosten - $ 15, 500, 000

Stückverkäufe - 18. 4 Millionen

Umsatzziele im zweiten Jahr

* Industrieumsatz - $ 3, 317, 000, 000

Bio-Windeln Umsatz - $ 431, 210, 000

Marktanteil - 13%

Umsatzwachstum - 7%

Marketingkosten - $ 41, 300, 000

Einzelverkauf - 53. 9 Millionen

Verkaufsziele im dritten Jahr

* Industrieumsatz - $ 3, 482, 850, 000

Bio-Windeln Umsatz - $ 870, 712, 500

Marktanteil - 25%

Umsatzwachstum - 12%

Marketingkosten - $ 85, 000, 000

Einzelverkauf - 108. 9 Millionen

* Prognostizierter Branchenumsatz.

In Teil VIII unserer Marketingplan-Serie werden wir Marketing-Taktiken behandeln. Die Tipps werden täglich um 5:00 Uhr aktualisiert. m. PST.