Finanzen

Rufen Sie an In

Diese Geschichte erscheint in der Juli 2007 Ausgabe von . Abonnieren »

VoIP-Conversions profitieren von der Möglichkeit, Telefonrechnungen zu speichern, indem sie ihren VoIP-Dienst von Hotspots nutzen, wenn sie geschäftlich unterwegs sind oder einfach für eine Kaffeepause aus dem Büro sind. Hot-Spot-Aggregator Boingo hat einen Serviceplan erstellt, um diesen wachsenden Trend zu ermöglichen. Die $ 7. Der 95-pro-Monat-Plan von Boingo Mobile ist für die meisten mit WLAN ausgestatteten Smartphones und Pocket PCs mit Windows Mobile 5. 0 verfügbar. Er funktioniert auch mit dem Belkin Wi-Fi-Telefon für Skype. Der normale unbegrenzte Boingo Wi-Fi-Plan läuft 21 $. 95 pro Monat, also ist Boingo Mobile eine wirtschaftlichere Option für Benutzer kleiner Geräte, die keinen Laptop-Zugang benötigen.

Die Verwendung ist nicht auf VoIP-Anwendungen beschränkt. Geräteinhaber können ihre integrierten Webbrowser für Downloads, E-Mail, Bilduploads und Internetzugriff über WLAN nutzen. Global Business-Reisende können das Beste aus ihrem Geld herausholen, indem sie Zugriff auf Boingo-Hotspots in mehr als 60 Ländern von Aruba bis Schweden erhalten. Interessierte können Hot-Spot-Standorte durchsuchen und die Gerätekompatibilität bei boingo überprüfen. com.