Technologie

Spielt Nizza

Diese Geschichte erscheint in der Ausgabe November 1999 von . Subscribe »

Ob Sie es endlich geschafft haben, Ihr Unternehmen so weit zu entwickeln, dass Sie separate Vertriebs- und Marketingteams haben oder mit einer externen Marketingagentur und einer kleinen, aber knappen Vertriebskollektion arbeiten Zweifellos an der gleichen Vision festhalten: Die Marketingleute werden durch sorgfältige Planung und Ausführung mehr Bewusstsein und Nachfrage schaffen, während das Verkaufsteam auf der Straße sein wird, um Geschäfte abzuschließen. Wenn du sie nur dazu bringen könntest aufzuhören, zu zanken und zusammen zu arbeiten ...

Wenn es um die Interaktion am Arbeitsplatz geht, sind wenige Beziehungen so angespannt wie zwischen Vertrieb und Marketing. Es ist zwar möglich, die us-vs zu eliminieren. In dieser Mentalität wird die Produktivität vieler Firmen durch die Machtkämpfe dieser potentiellen Öl-Wasser-Kombination stark reduziert. Während die übergeordneten Ziele beider Abteilungen darin bestehen, die Produkte, Dienstleistungen und das Image des Unternehmens zu fördern, erreichen sie diese Ziele auf sehr unterschiedliche Weise: Vermarkter benötigen Statistiken und harte Informationen, um ihre Arbeit effektiv zu erledigen Sie fühlen, dass es zu viel Energie von ihren Verkaufsbemühungen wegnimmt. Das Ergebnis ist oft Ressentiment in beiden Abteilungen, was zu einer verringerten Produktivität für alle führt.

Um die Gruppen zusammenzubringen und gute Ergebnisse zu erzielen, versuche diese Tipps:

  • Übe regelmäßiges Teambuilding. Der schnellste Weg, um Ärger in Ihrer Belegschaft zu erzeugen, besteht darin, zu implizieren, dass eine Abteilung wichtiger ist als eine andere. Während einige Geschäftsbereiche die Gewinnmarge direkter beeinflussen als andere, sollten alle Mitarbeiter das Gefühl haben, dass ihre Arbeit vom Unternehmen gleichermaßen wichtig und geschätzt ist.
  • Handelsplätze. Lassen Sie Ihre Marketingmitarbeiter Ihre Vertriebsmitarbeiter vor Ort begleiten. Zupfen Sie einen Verkäufer für die Amtspflicht mit den Vermarktern. Die Förderung eines Verständnisses dessen, was jedes Team tut, kann zu stärkeren Arbeitsbeziehungen und einer effektiveren Zusammenarbeit führen.
  • Streamline-Systeme. Während es wichtig ist, die Aktivitäten und Anforderungen Ihres Unternehmens regelmäßig zu quantifizieren, sollten Anzahl, Komplexität und Bedarf an Formularen und Berichten mindestens zweimal pro Jahr bewertet werden. Während die schnellste Lösung oft eine andere Form oder Richtlinie ist, haben die meisten Unternehmen bereits zu viel unnötigen Papierkram. Prüfen Sie, ob Sie Ihre Systeme durch weniger häufige Berichte, E-Mail oder andere Mechanismen optimieren können.

Eine Firma, mit der ich arbeitete, hatte nicht weniger als ein Dutzend Formulare, die Verkäufer pro Woche ausfüllen mussten - Formulare, die die Verkäufer selten abschlossen. Da das Unternehmen harte Daten schätzte, war die Marketingabteilung dafür verantwortlich, neue Wege zu schaffen, diese Informationen zu erfassen. Dies führte dazu, dass mehr Formulare für das Verkaufspersonal ausgefüllt werden mussten.Durch die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen, um die Anzahl der Formulare zu verringern und die verbleibenden Formulare sinnvoller zu gestalten, sowie durch vierteljährliche Diskussionen zwischen Vertrieb und Marketing konnten wir den Informationsfluss und die Beziehung zwischen den beiden Abteilungen verbessern.

  • Überprüfen Sie die Persönlichkeitsprobleme an der Tür. Während viele Arbeitsplätze die Individualität der Mitarbeiter tolerieren, können progressive Manager auf Mitarbeiter stoßen, die die Grenze der Professionalität überschreiten. Machen Sie deutlich, dass Ihre Mitarbeiter ihre Persönlichkeitsprobleme in Schach halten sollten. Während missbräuchliche, rassistische, sexistische oder andere unangemessene Verhaltensweisen niemals toleriert werden sollten, können einfache Amok-geführte Persönlichkeitskonflikte auch die Produktivität Ihrer Mitarbeiter verheerend beeinflussen.

Jerry Fisher ist Werbetexter, Berater und Autor von Erfolgreiche Werbung für Kleinunternehmen ($ 39,95), verfügbar unter (800) 247-653. Wenn Sie möchten, dass Jerry Ihre Materialien für eine Neugestaltung in dieser Spalte berücksichtigt, schicken Sie sie in Dosen von .

Die Art verstehen

Vermarkter ( humanus promotus )

Eigenschaften: Belegt mit dem Erreichen der größtmöglichen Anzahl von Interessenten mit einer respektablen Häufigkeit innerhalb oder unter Budget kreative Anspannung der Mitarbeiter sehnt sich oft nach Ordnung. Neigt dazu, Formen und Verfahren zu mögen, um eine hohe Arbeitsbelastung zu bewältigen und sicherzustellen, dass nichts "durch die Ritzen fällt."

Häufigste Beschwerde über Verkäufer: "Sie verstehen einfach nicht, was hier passiert. "

Verkäufer ( humanus buyfromus )

Eigenschaften: Ständig unter dem Druck wachsender Kontingente muss dieser Mitarbeiter den Kunden glücklich machen - schnell. Oft gibt es jede Menge Papierkram, der noch ausgefüllt werden muss, also ist das Letzte, was er oder sie möchte, eine andere Form, Richtlinie oder Prozedur.

Häufigste Beschwerde über Vermarkter: "Sie verstehen einfach nicht, was hier passiert."