Technologie

Starten Sie Ihre Motoren!

Als Ryan Foley (eBay-Nutzer-ID: discount-express) in Auburn, New York, die Kamera seines Freundes mit 2-Megapixel-Kamera ausleihen wollte, fotografierte er die Produkte, die er bei eBay verkaufte . Er würde eine der Hemden, die er verkaufte, fotografieren und in seiner Liste veröffentlichen. Nach einiger Zeit konnte er es sich leisten, eine qualitativ hochwertigere Digitalkamera zu kaufen. Da bemerkte er etwas.

"Es hat wirklich an Kundenfragen gehindert", erinnert sich Foley, 20. "Ich habe nicht so viele Fragen zur Farbe oder Größe bekommen, weil es selbsterklärend war die Fotos selbst, ob das Hemd hellrosa oder dunkelrosa war. " Foley erkannte, dass, wenn er zu seinen Auflistungen qualitativ hochwertigere Fotos hinzufügt, die Zeit verringern könnte, die er auf die Beantwortung unzähliger Käuferfragen verbrachte, muss es andere Geheimnisse für einen erfolgreicheren Verkauf bei eBay geben.

Es gibt sie, und Katie Sween vom eBay-Team für Verkäuferentwicklung ist entschlossen, sie allgemein bekannt zu machen. Sween war maßgeblich an der Neulancierung von eBay's Seller OnRamp Programm beteiligt, wo vielversprechende neue Verkäufer und diejenigen, die ihr bestehendes Geschäft erweitern wollen, per Telefon von ihren Artikelangeboten bis zu verschiedenen eBay-Tools per Post coachen können, um den Umsatz zu steigern.

"Es handelt sich um ein kurzfristiges Account-Management-Programm, bei dem wir Verkäufer mit hohem Potenzial durch ein 90-tägiges Programm führen und Meilensteine ​​setzen, die Verkäufer erreichen, um zum nächsten Teil ihres Kurses überzugehen", erklärt sie. Die folgenden 10 Ideen, die aus dem Seller OnRamp-Programm und von erfahrenen eBay-Verkäufern stammen, können einen großen Unterschied darin ausmachen, wie gut Sie auf eBay verkaufen.

1. Sei anders. Der erfolgreiche Verkauf beginnt, bevor Sie einen Artikel auflisten. Sie haben eher Erfolg, wenn Sie sich für ein Produkt entscheiden, das auf eBay nicht im Überfluss verfügbar ist, sagt Foley, der viel Zeit damit verbracht hat, die Sportarten zu analysieren, die sich bei eBay gut verkaufen. Das Seller OnRamp-Programm konzentriert sich auf die Produktnachfrage in der ersten Telefonsitzung: "Wir zeigen den Verkäufern, wie sie eine Completed Item-Suche durchführen, damit sie sehen können, wie ihre Artikel bei eBay umgestellt werden, um den Verkaufserfolg zu messen", sagt Sween.

Darüber hinaus hat eBay auf seiner Website einen Abschnitt "Seller Central". Dieser Bereich bietet eine Fülle von Informationen über bewährte Vorgehensweisen beim Verkauf und enthält den "Hot Categories Report". Dieser Monatsbericht kategorisiert verschiedene Produkte wie heiß, sehr heiß und super heiß, je nachdem, wie gut sie verkaufen.

2. Bietet außergewöhnlichen Service. Die Käufer werden sich zunehmend der Rückgaberichtlinien bewusst und verlangen von eBay-Verkäufern einen hervorragenden Kundenservice. Dazu gehört auch, dass Sie auf Ihre Waren reagieren.

"Um ein erfolgreicher Verkäufer zu sein, müssen Sie wirklich eine Geld-zurück-Garantie anbieten", sagt Brad Schepp, Co-Autor mit seiner Frau Debra, von eBay PowerSeller Millionen-Dollar-Ideen. "Sie müssen eine bestimmte Menge an Geld in Ihr Geschäft investieren, um die Dinge mit den Kunden in Ordnung zu bringen."

Die Schepps zitieren einen Verkäufer, der gebrauchte Skier verkauft. Da es schwierig sein kann abzuschätzen, wie die Kunden auf die Abnutzung der Skier reagieren - und weil Skier schwierig zu transportieren sind - ließ der Verkäufer eine spezielle Box entwerfen, die bis zu drei Ladungen aushalten kann Das Zurücksenden der Skier ist für den Kunden so einfach wie möglich.

Foley fügt hinzu, dass das schnelle Beantworten von E-Mails und das schnelle Kommunizieren mit Käufern und potenziellen Kunden Glaubwürdigkeit schafft, die letztendlich Ihr Geschäft aufbauen und zu diesem wichtigen Feedback beitragen wird.

"Dies ist jetzt noch wichtiger, da Käufer Verkäufer zu bestimmten Aspekten der Transaktion, wie der Kommunikation, bewerten können", sagt Sween. "Wir stellen fest, dass Käufer, die E-Mails mit Fragen versenden, diese nur testen die Reaktionsfähigkeit des Verkäufers und die Entscheidung, ob er mit diesem Verkäufer Geschäfte tätigt. "

3. Schreibe tolle Schlagzeilen

Die Schlagzeile oder der Titel der Liste ist ein Ort, an dem Verkäufer häufig Gelegenheiten verpassen, sagt eBay-Experte Skip McGrath, Autor von Titanium eBay: Ein taktischer Leitfaden zum Millionär Power-Seller.

"Einer der großen Fehler, die Menschen machen, ist nicht die richtigen Keywords", sagt McGrath. Er sagt auch, dass 75 Prozent der eBay-Käufer die Suchmaschine verwenden, um Artikel zu finden, und die Wahl der falschen Wörter oder zu vage setzt einen Verkäufer in den Nachteil. Wenn Sie beispielsweise ein Gerät oder ein elektronisches Gerät verkaufen, geben Sie möglichst viele relevante Details in die Überschrift ein, einschließlich der Marke und der Modellnummer. "Wenn jemand eine bestimmte Nikon-Kamera sucht, sucht er nach einer Nikon D80 SLR ", sagt McGrath." Wenn Sie nur eine "Nikon-Kamera" in Ihre Überschrift schreiben, könnte [sie] unter Tausenden von Einträgen verloren gehen. "

4. Zeig deine Sachen. Foley hat schon früh festgestellt, dass sich ein gutes Bild auszahlen kann.

McGrath sagt, dass ungefähr vier Bilder für einen durchschnittlichen Eintrag am besten geeignet sind. "Wenn Sie einen Eintrag mit einem Foto haben, werden die Leute oft nicht darauf bieten, weil sie sich fragen:" Warum hat mir diese Person nicht mehr gezeigt? " Wenn Sie mehr als vier haben, kann der Download zu lange dauern ", erklärt er. Natürlich hängt das von dem Produkt ab, das Sie verkaufen - wenn Sie eine CD zum Verkauf haben, müssen Sie natürlich nicht vier Bilder hinzufügen.

Schießen Sie Ihre Produkte auf einen klaren Hintergrund ohne andere Gegenstände, die störend oder verwirrend wirken können, rät er. Enthalten Sie alles, was mit dem Artikel geliefert wird, einschließlich Zubehör, Anweisungen und Originalverpackung. Stellen Sie sicher, dass die Fotos klar und gut ausgeleuchtet sind. Außerdem, sagt McGrath, ist es wichtig, klare Aufnahmen zu machen, die einen Schaden oder einen Defekt des Gegenstandes zeigen.

"Es ist schwer, einen Kratzer zu beschreiben, damit sich jemand genau das vorstellen kann, aber wenn man ein Bild darauf legt, kann die Person es sehen und sagen:" Oh, das ist nicht so schlimm ", erklärt McGrath. "Es vermeidet Probleme auf lange Sicht."

5. Entwickle deine Beschreibungen. McGrath feuert mehrere Regeln ab, um effektive Beschreibungen zu entwickeln. Schreibe kurze Sätze und kurze Absätze mit viel Leerraum zwischen ihnen, um die Beschreibungen leicht lesbar zu machen: "Es ist schwer, etwas zu lesen, das 300 Wörter und einen ganzen Block Text umfasst", sagt er.

Sween fügt hinzu, dass die Beschreibung vollständig, aber leicht zu lesen sein sollte, und empfiehlt, Aufzählungspunkte und Abstände zu verwenden. Aber das bedeutet nicht, dass deine Beschreibung kurz sein muss. Stattdessen rät sie dazu, über das Produkt zu schreiben, bis man nichts mehr sagt. "Wenn Sie ein Verkäufer bei eBay sind und eine Menge Fragen zu Ihren Angeboten haben, sind Ihre Beschreibungen wahrscheinlich zu kurz." Sie sagt.

Am Ende Ihrer Beschreibung, wiederholen Sie Ihre Versand-und Rücksendebedingungen, und am wichtigsten, fragen Sie nach der Bestellung. McGrath sagt: "Ich setze am Ende jeder Beschreibung einen Handlungssatz, der besagt:, Verliere nicht. Gebe jetzt dein bestes Gebot ab. '"

6. Den Kontakt halten. Rhonda Ikner aus Semmes, Alabama, legt einen Schwerpunkt auf die Kommunikation mit Kunden, die bei ihr bestellen. Jedes Paket der Vintage Vinyl Babypuppen, die sie unter der eBay User ID dixiedollie verkauft, kommt mit einer kleinen Visitenkarte, die Kunden an ihren Handelsnamen erinnert und sie ermutigt, positives Feedback zu hinterlassen. Ikner, 42, erhält die Karten kostenlos vom Online-Drucker VistaPrint, der bis zu 250 Visitenkarten für nur die Versandkosten bietet. Sie enthält auch ein Dankeschön, einen Coupon, der bei einem zukünftigen Einkauf eingelöst werden kann, und Packungen mit Kaugummi oder Bleistiften, die mit ihrer eBay-Benutzerkennung bedruckt sind. Sagt Ikner: "All das hilft ihnen, sich an mich zu erinnern und an mich zu denken, wenn sie das nächste Mal einkaufen."

7. Seien Sie Ihre Marke

Ikners Betonung des Branding ist klug, sagt Debra Schepp. "Sie müssen darüber nachdenken, sich als Unternehmen zu brandmarken." Das Ziel ist, dass sich der Kunde nicht nur daran erinnert, dass er etwas gekauft hat, sondern dass sie sie von Ihnen gekauft haben. "

Debra empfiehlt nicht nur gut verpackte Waren mit einer Dokumentation, die Ihre eBay-Nutzer-ID enthält, sondern empfiehlt auch, einen eBay-Shop zu eröffnen, einen Online-Shop, der es eBay-Verkäufern ermöglicht, ihre Angebote anzuzeigen an einem Ort, so können Käufer Sie leichter finden und Ihre Artikel mit Leichtigkeit durchsuchen.

Brad Schepp empfiehlt, mit Ihren Kunden in Verbindung zu bleiben, indem Sie frühere Kunden über neue Angebote per E-Mail benachrichtigen. Ikner geht noch einen Schritt weiter - jede E-Mail, die sie verschickt, enthält eine Signaturzeile, die besagt: "Raten Sie, was ich habe?" und Links zu ihren aktiven eBay-Angeboten. Sie baut auch Beziehungen zu anderen eBay-Verkäufern auf, indem sie ihnen kostenlosen Versand anbietet, wenn sie Artikel von ihr kaufen.

8. Überprüfen Sie Ihre Berichte. eBay bietet Verkäufern verschiedene Berichte, mit denen Sie prüfen können, welche Artikel gut sind. Die eBay-Funktion "Verkaufsberichte Plus" ist kostenlos und ermöglicht es Ihnen, Ihre letzten Verkaufsaktivitäten nach Kategorie, Endtag oder Uhrzeit und Format (z. B. Festpreis) zu überprüfen. Sie können auch die Anzahl der Käufer und die detaillierte Abrechnung der eBay-Gebühren sehen.

"Sie zeigen keine Treffer, aber sie zeigen Verkäufe, durchschnittliche Verkaufspreise, Gebühren und andere Daten", sagt McGrath, der empfiehlt, sich beim Einrichten eines Eintrags in den eBay-Zähler einzutragen, um zu sehen, wie viel Verkehr der auction receives. "Ich schaue mir immer meine populären Listings an, wenn sie enden und sehe, ob die Treffer mit dem endgültigen Wert korrelieren."

Diese Art der Datenverfolgung kann Ihnen helfen, Trends zu erkennen und Ihre Angebote so zu strukturieren, dass sie funktionieren Nur so erhalten Sie einen echten statistischen und analytischen Überblick über die Leistung Ihres Unternehmens ", sagt Sween." Wenn Sie sich diese Kennzahlen nicht ansehen, ist es schwierig, Ihren Erfolg, Ihre Rentabilität und die Attraktivität Ihrer Produkte für Ihre Kunden zu verstehen und wie Sie Ihr Inventar vorwärts bringen können. "

9. Verwenden Sie mehrere Kanäle. Wenn Verkäufer das Seller OnRamp-Programm durchlaufen, erhalten sie neue Möglichkeiten, Produkte über verschiedene Kanäle zu verkaufen. Sweene gruppiert diese in zwei Kategorien: auf dem eBay-Marktplatz und abseits des eBay-Marktplatzes. On-Marketplace-Optionen umfassen Auktionslisten, Festpreislisten und das eBay Store-Inventar, mit dem Käufer von mehreren Verkäufern mit einem einzigen Kaufvorgang kaufen können. Sween sagt, dass Off-Marketplace-Optionen Tools wie ProStores enthalten, die Verkäufern eine Turnkey-Option zum Einrichten einer unabhängigen Webpräsenz und Shopping bieten. com, die Käufern hilft, Produkte sowohl bei eBay als auch bei Offlinern zu finden. Diese Tools können die Reichweite eines Verkäufers weiter erhöhen. "Wenn der Verkäufer das OnRamp-Programm durchläuft, ist er nach 90 Tagen auf dem Weg zu eBay PowerSellers", sagt Sween. "Das Ziel ist, dass sie zum nächsten Verkäufer-Entwicklungsprogramm wechseln oder zu unserem Top-Seller-Account-Management-Programm, um die Beziehung zu unserem Verkäufer-Entwicklungsteam fortzusetzen. "

10. Tippen Sie auf eBay, um Hilfe zu erhalten. Experten und Verkäufer sind sich einig, dass eBay selbst eine der wertvollsten Informationsquellen für eBay-Verkäufe ist und von Verkäufern oft übersehen wird. Ikner nutzt die eBay-Foren, um Informationen mit anderen Verkäufern auszutauschen und Marktinformationen zu erhalten.

Die Schepps empfehlen, die "Seller Central" -Seite zu bookmarken und häufig den Merchandising-Kalender und den eBay Marketplace Research zu überprüfen. Letzteres ist auf verschiedenen Ebenen durch Abonnements von 2 $ erhältlich. 99 für zwei Tage zu 24 $. 99 pro Monat und bietet einen Gesamtüberblick über die Verkäufe bei eBay, einschließlich der heißesten Kategorien und welche Verkaufsformate am besten über Sektoren hinweg funktionieren.

Sween betont auch, dass er sich für eBay-Marketingbotschaften entschieden hat: "Wir versenden auf diese Weise fortschrittliche Verkaufsmaterialien, wie den vierteljährlichen PowerUp-Newsletter und monatliche Tipps und Ratschläge", sagt sie. "Dies sind wichtige Informationen für Verkäufer und wir können ' t schick es ihnen, wenn sie nicht angemeldet sind. " Sie können Ihre eBay-Profilseite aktivieren, indem Sie "Mein Konto" und dann "Einstellungen" auswählen. Wählen Sie "Newsletter, Werbeaktionen und Ereignisbenachrichtigungen" und aktivieren Sie Ihr Abonnement, um diese Informationen zu erhalten.

Insgesamt betonen die Schepps, dass gute Geschäftspraktiken der Schlüssel zum Erfolg sind."Behandeln Sie es wie Ihr Geschäft", sagt Brad. "So viele Leute erzählen Geschichten von eBay zu verkaufen. Sie können viele Verkäufe haben, aber wenn Sie es nicht wie ein Geschäft betreiben, können Sie es nicht zu seinem bringen." Potential. "

Gwen Moran ist Mitverfasser von Der Leitfaden des Kompletten Idioten zu Geschäftsplänen.

Ramp-up-Verkauf

Cristiane Oliveira, 30, verstaute ihre Möbel und nutzte 2003 ihr Wohnzimmer in Sunnyvale, Kalifornien, um Mineralien und Geoden bei eBay zu verkaufen. Sie hatte den PowerSeller-Status unter der eBay-ID erreicht Petrifinds, aber wusste, dass der Markt für ihre Schätze der Erde begrenzt war.

Also entschied sie sich ein Jahr später, um ihre Bademode unter der eBay User ID butterfly_twins zu verkaufen. Es war ein Geschäft, das sich gut hielt, aber sie spürte, dass es sein Potenzial nicht erreichte. Als sie im Oktober 2006 die Gelegenheit hatte, an dem Verkäufer-OnRamp-Programm von eBay teilzunehmen, meldete sie sich an.

"Sie haben wirklich Wert darauf gelegt, meine Produkte zu diversifizieren und meine Angebote zu erhöhen, um höhere Verkaufsziele zu erreichen", erinnert sie sich. Zur gleichen Zeit experimentierte Oliveira mit anderen Produktlinien, wie Gepäck und Babyprodukten, was es einfacher macht, ihren Durchschnitt von 10 Angeboten pro Tag auf 35 bis 50 Einträge pro Tag zu bringen.

Der Schwerpunkt des Programms auf Informationsanalyse und -automatisierung hat auch Oliveira geholfen. Sie schätzt, dass sie eine Stunde pro Tag mit den automatisierten Vorschlägen spart, die ihr eBay-Berater ihr bei der Verwendung in Verkaufsmanager Pro beigebracht hat, ein Tool, das eBay-Verkäufern für $ 15 anbietet. 99 pro Monat oder kostenlos für eBay-Abonnenten von Featured und Anchor. Aktivitäten wie das Vorprogrammieren von Listen im Voraus vor dem Tag, an dem sie erscheinen, und die Verwendung von Autorespondern für erhaltene Zahlungen und versandte Artikel nehmen Routinearbeiten von ihrem Teller und sie widmet sich der zusätzlichen Zeit, neue Produktquellen zu finden. Sie erfuhr auch, dass ihr Laden donnerstags, freitags und sonntags am meisten Verkehr hat, also erhöht sie ihre Listen an diesen Tagen, um den zusätzlichen Verkehr zu nutzen.

In den sechs Monaten, die sie mit dem Seller OnRamp-Programm begonnen hat, hat Oliveira von einem Bronze PowerSeller zu einem Platinum PowerSeller geschossen, obwohl sie es ablehnt, bestimmte Umsatzniveaus zu teilen. "Im Moment wollen wir das Volumen erhöhen In drei Monaten verdreifache eBay den Umsatz ", sagt Oliveira." Ich sehe jetzt, dass dieses Potenzial bei unseren Produktlinien vorhanden ist. "