Finanzen

Woche 12: Vorbei an Ihrem Unternehmen starten

Wenn die Gründung eines Unternehmens einfach wäre, würde jeder es tun. Aber sie nicht. Nur diejenigen von euch, die tief in dir innerlich sind, werden diese Schritte unternehmen - selbst wenn du diesen Geist für lange Zeit in dir verleugnet hast.

Den brennenden Wunsch zu nutzen, um Ihr Geschäft auszubauen, ist jedoch eine ganz andere Aufgabe als das einfache Anzünden. Die meisten Leute fangen mit den Chancen an, die so gegen sie gestapelt sind, dass es schwierig für sie ist, das Feuer über die ersten paar Monate oder Jahre hinaus zu fächeln. Hier sind ein paar Ratschläge, die ich Ihnen anbieten kann, damit Sie Ihr neues Geschäft in Größe und Gewinn wachsen lassen:

1. Stellen Sie Leute ein, die besser in der Arbeit sind als Sie. Es ist eine Tatsache, dass Unternehmen von Menschen gebaut werden und die besten Leute die besten und profitabelsten Unternehmen aufbauen. Einfach gesagt, großartige Mitarbeiter können Sie 20 bis 30 Prozent mehr Lohn kosten, aber sie können doppelt so produktiv sein wie mittelmäßige Mitarbeiter. Investieren Sie in gute Leute.

2. Setzen Sie in allem, was Sie tun, hohe Dringlichkeit ein. Tu immer alles, was du heute kannst. Als ich jedes meiner Geschäfte begann, arbeitete ich ständig, bis ich essen und schlafen musste. Zu viele Menschen behandeln ihre Geschäfte als neun bis fünf Jobs. Legen Sie niemals etwas bis morgen ab, wenn Sie es jetzt tun können.

3. Holen Sie Kunden zurück. Der Weg zur Profitabilität ist durch wiederholtes Geschäft. Zu wenige Unternehmer haben sich für langfristigen Erfolg aufgestellt. Ihr Unternehmen wächst, wenn Sie regelmäßig neue Kunden zu bestehenden Stammkunden hinzufügen. Stellen Sie es sich so vor: Was wäre, wenn jeder Kunde, den Sie jemals bekommen haben, ein Leben lang geblieben ist? Wie viele Stammkunden würden Sie haben?

4. Treffen Sie schnell Entscheidungen. Neue Unternehmen haben nicht die Zeit oder die Ressourcen, still zu stehen. General H. Norman Schwarzkopf hat einmal zu mir gesagt: "Wenn Sie das Kommando übernehmen, übernehmen Sie die Verantwortung." Er glaubt auch, dass es besser ist, eine Entscheidung zu treffen und sich zu bewegen, als stillzustehen.

5. Liefern Sie mehr als Sie versprechen. Wenn Sie einem Kunden sagen, dass es drei Tage dauert, liefern Sie in zwei. Wenn Sie denken, dass es zwei Stunden dauern wird, sagen Sie drei Stunden und überraschen Sie sie. Dies ist die beste Form von Marketing überhaupt.

6. Preis für Profit. Sei niemals der Billigste. Du bist der kleine Kerl; Sie haben keine Skaleneffekte. Große Unternehmen können das Volumen ihrer fehlenden Marge auffüllen. Du kannst nicht.

7. Gib niemals einen Dollar aus, den du nicht brauchst. Sie brauchen keinen neuen Schreibtisch, Sie brauchen einen billigen Schreibtisch. Zu viele neue Geschäftsinhaber gehen und kaufen die besten Sachen, weil sie denken, dass Image wichtig ist. Hör zu, wenn du profitabel wirst, kannst du einen großen Mahagonischreibtisch haben. Gerade jetzt, hol dir einfach einen Schreibtisch.

8. Setzen Sie eine große Vision. Start Small, Finish Big sollte der Titel Ihres Buches sein. Versuchen Sie nicht, der beste Hundetrainer in Montana zu sein - zielen Sie darauf ab, der Beste im Land zu sein.Denken Sie daran, dass der Aufbau eines Unternehmens ein 10-Jahres-Plan und kein Ein-Jahres-Plan ist.

9. Marketing ist Mathe. Lassen Sie sich von einem Werbefachmann nie etwas über Marketing beibringen. Reps werden dumme Sachen sagen wie: "Die Hälfte Ihrer Werbung funktioniert und die Hälfte nicht - und Sie werden nie wissen, welche Hälfte." Müll. Wenn eine Anzeige, die 100 € kostet, 100 € Gewinn macht, ist das eine gute Anzeige. Noch ein Tipp: Imagewerbung macht keinen Sinn, wenn Sie noch nicht profitabel sind.

10. Lerne zu verkaufen. Es gibt nichts Schlimmeres als einen Geschäftsinhaber, der nicht bereit ist zu verkaufen - oder sogar zu verkaufen. Keine Firma verdient Geld, wenn jemand etwas verkauft, und Sie können sich nicht einfach auf Leute verlassen, die Sie einstellen, um den Verkauf für Sie zu machen. Wenn Sie ein profitables Geschäft aufbauen wollen, müssen Sie die Verkäufe selbst lernen.

11. Es ist einfacher als du denkst. Bevor die meisten Leute überhaupt Geschäfte machen, arbeiten sie viel komplexer als es wirklich ist. Das Geschäft ist sehr einfach: Verkauf mit Gewinn und bleibe dabei. Den Prozess zu komplizieren hilft niemandem. Wenn Ihr Geschäft zu komplex erscheint, ist es wahrscheinlich - also machen Sie es einfach und sehen Sie selbst zu, wie erfolgreich es ist.

Denken Sie daran, Sie müssen eine Menge lernen - und das ist eine gute Sache. Du wirst Fehler machen. Versuche einfach, sie am Anfang klein zu machen. Wetten Sie nie die Ranch auf einen Deal.