Finanzen

Was soll ich tun, wenn ich für einen Ausbildungskurs bezahlt habe und er bald darauf aufgegeben hat?

Sie können die Kosten für den Weiterbildungskurs nicht vom endgültigen Gehalt des Mitarbeiters abziehen, es sei denn, in Ihrem Mitarbeiterhandbuch wird angegeben, dass Sie dies unter solchen Umständen routinemäßig tun.

In Ihrem Handbuch müssen Sie auch angeben, dass Sie dies unter diesen Umständen mit allen anderen in der gleichen Situation getan haben und / oder Sie eine schriftliche Vereinbarung mit dem Mitarbeiter diesbezüglich getroffen haben.

Betrachten Sie dies als eine Lektion, die Sie gelernt haben, und legen Sie die richtige Richtlinie in Ihr Mitarbeiterhandbuch und verwenden Sie ein Formular, das von jedem Mitarbeiter unterschrieben wurde, dem Sie Leistungen wie Schulung, Studiengebührenerstattung usw. anbieten.

Es ist legal, Ihre Verluste auszugleichen, wenn Sie es auf diese Weise tun.