Finanzen

10 Biz Bücher zu lesen in diesem Sommer

Sie haben wahrscheinlich seit Ihrer Schulzeit keine Leseliste erhalten. Aber mach dir keine Sorgen, dieses hier beinhaltet eine Auswahl, die sich definitiv nicht wie Hausaufgaben anfühlen wird.

Da die meisten s ihre Arbeit - auch im Urlaub - niemals wirklich hinter sich lassen können, haben wir Titel ausgewählt, die mehr nach Vergnügen als nach Geschäftlichkeit aussehen. Sie können sich besser fühlen, wenn Sie wissen, dass Sie, obwohl Sie über verrückte Chefs, Marine Corps-Abenteuer und Buddha lesen, sich gleichzeitig zu einem besseren Geschäftsinhaber machen. Ob Sie nach Inspiration, Humor oder traditionellem Geschäftsrat suchen, wir haben in den folgenden 10 Titeln einen Mix aus allen dreien gefunden.

Bill & Dave: Wie Hewlett und Packard die größte Firma der Welt bauten (Portfolio, 2007) von Michael S. Malone

Warum dieses Buch auffällt: Es gibt viele von Büchern über Unternehmensriesen und wie sie entstanden sind. Was Bill & Dave auszeichnet, ist der Fokus darauf, wie Ethik und Integrität den Hewlett-Packard-Gründern dabei halfen, ein globales Imperium aufzubauen. Da Unternehmensskandale immer noch Nachrichten verbreiten, ist dieses Buch eine erfrischende Lektüre, die Ihre Bewunderung für William Hewlett und David Packard nicht nur bestätigt, sondern auch steigert.

Wer sollte es lesen: CEOs und alle, die diese Titel zu ihrem Lebenslauf hinzufügen möchten.

Blog Schmog: Die Wahrheit darüber, was Blogs für Sie tun können (und nicht können). Business (Thomas Nelson, 2007) von Robert W. Bly

Warum dieses Buch auffällt: Blogging war in den letzten Jahren von einer Fülle von Hypes umgeben. Aber dieses Buch stellt die Behauptung in Frage, dass es für Ihr Unternehmen notwendig ist, einen Blog zu führen. Robert Bly wirft einen genauen Blick auf die Nachteile und potenziellen Vorteile von Blogs und gibt zu, dass er wegen seines skeptischen Ansatzes Kritik bekommen hat.

Wer sollte es lesen: Unternehmer, die darüber nachdenken, einen Blog zu starten - oder bereits einen Blog haben - wollen Blys Analyse berücksichtigen. Blogger werden auch von den praktischen Tipps von Bly profitieren, wie man einen Blog effektiv macht.

Coolhunting: Das nächste große Ding jagen (AMACOM, 2007) von Peter Gloor und Scott Cooper

Warum dieses Buch auffällt: Sind Sie Trendsetter oder Trendfolger? Wenn Sie Letzteres sind, soll Coolhunting das ändern. Die Autoren Peter Gloor und Scott Cooper sagen, dass jeder den nächsten großen Trend vorhersehen kann, bevor er startet, unabhängig von seinem Coolness-Quotienten.

Wer sollte es lesen: Unternehmensleiter, die an sozialen Netzwerken beteiligt sind, möchten dieses Buch lesen, da es MySpace und Friendster als Schlüsselkomponenten zum Verständnis von "Coolhunting" behandelt, obwohl die Autoren erläutern, wie sich die Praxis auf alle Bereiche auswirkt des Geschäfts.

Verrückte Chefs (Collins, 2007) von Stanley Bing

Warum dieses Buch auffällt: Wir haben uns alle einmal über einen Chef beschwert, der uns absolut verrückt machte.Aber wenige von uns sind so weit gegangen, ein Buch über das Dilemma zu veröffentlichen. Stanley Bing hat - zweimal. Bing veröffentlichte seine erste Version von Crazy Bosse im Jahr 1992 und beschloss, noch einen draufzusetzen, indem er noch witzigere Geschichten über verblüffte Bosse zusammenstellte als beim ersten Mal.

Wer sollte es lesen: Mitarbeiter können lernen, wie sie mit den Power Trips ihrer Chefs besser umgehen können, während jeder mit Führungsverantwortung lernen kann, effektiver zu managen.

Neue Ideen von toten CEOs: Nachhaltige Lektionen aus dem Corner Office (Collins, 2007) von Todd G. Buchholz

Warum dieses Buch auffällt: Wenn der Titel alleine nicht auffällt , werden die Geschichten. Nach dem Erfolg von Neue Ideen von toten Ökonomen erforscht Todd Buchholz das Leben von 10 der größten CEOs aller Zeiten, darunter Està ¥ e Lauder, Ray Kroc, Walt Disney, Mary Kay Ash und Tom Watson Sr.

Wer sollte es lesen: Das Publikum für dieses Buch ist nicht auf s oder Geschäftsleute beschränkt. Neue Ideen von toten CEOs beschreiben inspirierende Geschichten von den größten Geschäftsleuten der Geschichte. Jeder kann von seinen Kämpfen, Rückschlägen und letztlich Erfolgen lernen.

No Yelling: Die neun Geheimnisse der Marine Corps Führung, die Sie wissen müssen, um im Geschäft zu gewinnen , (FeuerStarter Sprechen und Beraten 2006) von Wally Adamchik

Warum dieses Buch herausragt: Nein Yelling taucht tief in die Welt des Marine Corps ein, indem er mehr als 100 Interviews mit aktuellen und ehemaligen Marines, die es auch im privaten Sektor geschafft haben, gab. Wally Adamchik wirft ein Thema wie Integrität oder Selbstbewusstsein auf und gibt dann sowohl ein ziviles Beispiel als auch ein marines Beispiel für diesen Aspekt der Führung in Aktion.

Wer sollte es lesen: Wer seine Führungsqualitäten verbessern und bewährte Wege zur Motivation von Mitarbeitern lernen möchte.

Regeln für Abtrünnige: Wie man mehr Geld verdient, Karriere macht und sich an der Individualität erfreut (McGraw-Hill Business, 2007) von Christine Comaford-Lynch

Warum dieses Buch auffällt: Christine Comaford-Lynchs Ruf als "Abtrünniger" ist angemessen. Von einem romantischen Rendezvous mit Bill Gates während ihrer Microsoft-Tage bis hin zu ihren Abenteuern als Mönch, Comaford-Lynch verfeinert dieses atypische Geschäftsbuch mit saftigen Details und integriert dabei die wertvollen Geschäftslektionen, die sie gelernt hat.

Wer sollte es lesen: Ob Sie Möchtegern sind oder bereits ein etabliertes Unternehmen betreiben, es wird bestimmt eine Geschichte in diesem Buch geben, die Sie interessieren wird. Der einzige Nachteil: Sie müssen bis September warten, um diese humorvolle und witzige Lektüre zu lesen.

Typo: Der letzte amerikanische Setzer oder Wie ich $ 4 Millionen verlor (Eine Erziehung) (Soft Skull Press, 2007) von David Silverman

Warum dieses Buch heraussticht: David Silvermans Buch erzählt die wahre Geschichte seiner Erfahrung, die die Ersparnisse seines Vaters leiht, um eine kämpfende Setzfirma in Iowa zu kaufen. Er schreibt mit Humor über die Schwierigkeiten, denen er gegenüberstand, als er versuchte, die Moral der Angestellten zu stärken, während er die Firma aus einem tiefen Loch grub.

Wer sollte es lesen: Wenn Sie Ihr eigenes Unternehmen besitzen oder das ial zucken, werden Sie in der Lage sein, sich mit Silvermans Kämpfen und Fehlern zu vertragen, während er verzweifelt versucht, seinen amerikanischen Traum zu verfolgen.

Ihr Management ist zum Kotzen: Warum Sie sich selbst den Krieg erklären müssen. und dein. Business (Crown Business, 2006) von Mark Stevens

Warum dieses Buch heraussticht: Mark Stevens hat keine Angst davor, einen anderen Ansatz für das Management zu wählen, wie sein kühner Titel zeigt. Stevens behauptet, dass Geschäftsleute niemals kommen werden, wenn sie die Regeln befolgen und Teamplayer sind. Stattdessen ermutigt er aufstrebende CEOs und Führungskräfte dazu, Geschäftsfanatiker zu werden, indem sie das Regelbuch beiseite schieben und sich an die Spitze rebellieren.

Wer sollte es lesen: Stevens 'Sieben-Punkte-Plan hilft jedem in einer Führungsposition, Schwächen in seiner Führungsphilosophie zu erkennen, damit er die Führungskraft werden kann, die er immer sein wollte.

Buddha: 9 bis 5 - Der Achtfache Weg zur Erleuchtung Ihres Arbeitsplatzes und zur Verbesserung Ihrer Bilanz (Adams Media, 2007) von Nancy Spears

Warum dieses Buch herausragt: Zuerst diese 6 Das inch-by-6-inch Buch ist genau die richtige Größe, um in Ihre Handgepäck- oder Strandtasche zu passen. Vor allem aber gelingt es, Buddhas Lehren mit der heutigen Unternehmenskultur zu verbinden. Nancy Spears führt Leser durch die Anwendung einer buddhistischen Praxis, bekannt als der Achtfache Pfad, zu ihrer eigenen Büroumgebung.

Wer sollte es lesen: Wenn Sie ein wenig skeptisch sind, Business-Rat von Buddha anzunehmen, sind Sie wahrscheinlich nicht allein. Aber Spears nimmt diesen Zynismus vorweg, indem sie relevante Übungen und Fallstudien von Unternehmen bereitstellt, die von ihren spirituellen Praktiken profitieren.

Willst du mehr? Am 20. Juli. com bringt eine Kolumne heraus, die Büchern gewidmet ist, die Ihnen und Ihrem Unternehmen helfen werden, zu wachsen und erfolgreich zu sein. Also bleiben Sie dran für aufschlussreiche Buchbesprechungen und Empfehlungen.