Finanzen

2006 Audi A3

Bereitgestellt von

Es gibt viele großartige Autos da draußen, aber wenige, die ihren Preis übertreffen. Der Mazda3 ist einer in der Economy-Kategorie. Die Chevy Corvette ist fast so aufregend wie der Porsche 911, für viele Tausende weniger. Und jetzt, mit etwas Mittelweg, kommt der neue A3 von Audi, ein frecher, fünftüriger Dart-Over mit Audi-typischen Luxus-Akzenten, beginnend bei weit unter 30 Grand.

Der A3 stellt für einige Puristen einen riskanten Trend dar: die Bastardisierung der Reinrassigen. Wie bei BMW und einigen anderen Performance-Typenschildern erreicht Audi auf der Suche nach jüngeren Kunden, die es der Familie schon früh bringen kann, einen leichten Abwärtstrend. Also der schmackhafte Grundpreis von etwa $ 25,500. Nach dem Produkt zu urteilen, würde ich sagen, dass Audi sicher ist, dass es nicht schlampig ist. Der A3 kommt mit einem 200-PS-Vierzylinder-Turbo-Motor, der gleiche wie in der A4 Limousine. Das Standardgetriebe ist ein manueller Kurzdistanz-Sechsgang, präzise und unterhaltsam. Eine Kombination aus flotter Beschleunigung, kämpferischem Handling und einem sportlichen, stylischen Cockpit macht dies zu einer der unterhaltsamsten Fahrten unter $ 40.000.

Es fühlt sich an wie ein Sportwagen, aber der A3 bietet auch die Vielseitigkeit, die von 20-Jährigen mit nur einem Auto oder von jungen Familien, die Kleinkinder herumfahren, angestrebt wird. Das Hecktürmodell lässt dich den Rücksitz umklappen und ein Fahrrad oder ein Surfbrett oder die Produkte eines Heimverbesserungsprojektes zusammendrücken. Es gelang mir, einen kompletten zerlegten Futon in den A3 zu stopfen, eine beeindruckende Transportaufgabe für ein sogenanntes Kompaktauto. Bei aller Praktikabilität schafft der A3 einen Hauch von Klasse. Armaturenbrett-Bedienelemente werden mit der gleichen roten Hintergrundbeleuchtung beleuchtet, die den hochwertigeren Fahrzeugen von Audi die Aura einer Walnuss-getäfelten privaten Bibliothek gibt. Als ob all dies nicht genug wäre, ist der A3 auch sparsam mit Benzin, durchschnittlich mehr als 25 Meilen pro Gallone im Gesamtfahren. Die Kraftstoffeffizienz wird bei leistungsfähigen Autos normalerweise übersehen. Aber dieses Mal scheint Audi sehr wenig verpasst zu haben.

Snapshot

Nits: Es gibt keine automatische Scheinwerfereinstellung. Sie müssen sie selbst ein- und ausschalten.

G Kräfte: Der A3 ist nicht das schnellste oder am engsten handhabbare Auto auf dem Markt, aber es ist wahrscheinlich das sportlichste Hecktürmodell, das Sie überall finden werden. Der 200-PS-Turbomotor bringt nichts an einen V-8 heran und lässt den A3 als Roller leicht erscheinen. In Kurven ist der A3 so zuversichtlich, dass Sie wünschen, dass Sie einen Kreis nach dem anderen drehen würden.

Gizmologie: Bei Innenausstattung und Elektronik hat Audi keine Abstriche gemacht. Ein Zwei-Zonen-Klimasystem ist Standard. So sind automatische Up-Down-Schalter an allen vier Fenstern. Controls haben ein solides Qualitätsgefühl, besser als üblich in dieser Preisklasse.

Kidmarks: Eine weitere freudige Überraschung: die Familienfreundlichkeit des A3. Das Auto sitzt ziemlich tief, so dass Kinder leicht hinein- und hinausklettern können oder dass Eltern einen Autositz einschnüren können.Der Rücksitz ist geräumiger als üblich für eine kompakte, gibt es Overhead-Leselampen, und eine Mittelarmlehne enthält zwei Getränkehalter und ein kleines Aktivitätsfach. Bis auf den hinteren Laderaum gibt es nicht viel Stauraum.

Heiß oder nicht: Heiß. Die hohe Heckklappe schafft einen kastenförmigen Look, aber der A3 sieht fremd, unverwechselbar und frisch aus.

Envirometer: Noch nicht von der EPA für Autoemissionen oder Umweltverschmutzung bewertet. Die Laufleistung reicht von 24 mpg / Stadt bis 32 mpg / Autobahn.

Crash-Kurs: Noch nicht von der Regierung oder von privaten Testorganisationen Crash-getestet.

Preis: Grundpreis ist $ 25, 460. Preis wie getestet: $ 29, 110. (Alle Preise enthalten die Versandkosten.)

Weitere Informationen: // www. audiusa. com / a3