Finanzen

21 Möglichkeiten, Ihre Website online und offline zu bewerben

Offline-Werbeaktionen

1. Geben Sie Ihre URL immer auf Briefbögen, Visitenkarten und E-Mail-Signaturen an, wo auch immer potenzielle Besucher sie sehen.

2. Wenn Ihre Mitarbeiter Uniformen tragen, geben Sie Ihre URL an, damit jeder Ihrer Kunden eine Wanderwerbung Ihrer Website sieht.

3. Fügen Sie Ihre URL allen Werbeartikeln bei, die Sie verschenken - Kaffeebecher, T-Shirts, Schlüsselanhänger und so weiter. Eine tägliche Erinnerung ist eine gute Möglichkeit, Menschen dazu zu bringen, Ihre Website zu besuchen.

4. Achten Sie darauf, Ihre Webadresse in alle Pressemitteilungen aufzunehmen, die Sie an Medienvertreter versenden. Wenn Sie sie in Reichweite haben, werden sie sie wahrscheinlich eher in Artikel aufnehmen, die sie über Ihr Unternehmen schreiben.

5. Vergessen Sie nicht, Ihre Webadresse in Ihre Gelbe Seiten-Anzeige einzutragen. Das ist ein Ort, an dem die Leute es jeden Tag sehen.

6. Besitzen Sie Firmenfahrzeuge? Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre URL auf die Seite eines Autos oder LKWs legen, der Ihre Produkte liefert.

7. Geben Sie neben Ihrer kostenlosen Telefonnummer auch Ihre Webadresse unten auf jeder Seite Ihres Katalogs ein, damit Kunden einfachen Zugriff auf Ihren Online-Shop haben.

Online-Werbeaktionen

8. Verfeinern Sie Ihre Suchmaschinen-Eingabe, damit Sie die bestmögliche Belichtung erhalten.

9. Wenn Sie immer noch nach mehr Informationen suchen, können Sie das Suchmaschinenmarketing ausprobieren, bei dem Sie bezahlen, dass eine Textanzeige erscheint, wenn Besucher nach bestimmten Keywords suchen.

10. Starten Sie ein Gewinnspiel, bei dem jeder, der sich auf Ihrer Website registriert oder E-Newsletter abonniert, innerhalb eines bestimmten Zeitraums die Chance erhält, ein kostenloses Geschenk zu erhalten.

11. Senden Sie einen wöchentlichen E-Mail-Newsletter an registrierte Site-Mitglieder, der Tipps und Neuigkeiten zu Ihrem Unternehmen oder Ihrer Branche mit Links zu Ihrer Site bietet.

12. Bieten Sie anderen Websites kostenlosen Inhalt an. Es ist eine Win-Win-Situation: Die andere Seite bekommt kostenlose Artikel, um ihre Angebote aufzupeppen und Sie erhalten einen Link zurück zu Ihrer Seite und den Stempel, ein Experte zu sein.

13. Senden Sie eine gut geplante, kundenorientierte E-Mail-Aktion an eine gezielte Liste potenzieller Besucher und bieten Sie eine Gutschrift für den Kauf von Inhalten Ihrer Website an. Nehmen Sie sich Zeit für das Aussehen und den Inhalt Ihrer E-Mails: Sie möchten den Kunden einen Mehrwert bieten und es nicht als Spam erscheinen lassen.

14. Erstellen Sie Ihren eigenen Linktausch, indem Sie nach ergänzenden Websites fragen (die jedoch nicht konkurrieren), um Ihren Link auf ihre Seiten zu setzen, und Sie werden dies ebenfalls tun.

15. Verbinden Sie sich mit Web-Affiliates - Hunderte von Websites, die alle ihren Traffic mit Ihrem verknüpfen - und Besucher von Websites mit verwandten Inhalten erhalten.

16. Aktiviere dich in Online-Diskussionsgruppen und Chats und füge deine URL immer in deine Signatur ein. (Machen Sie jedoch keine harten Verkäufe. Die meisten Gruppen missbilligen solch ein Verhalten und werden denken, dass Sie die Gruppe spammen.)

17. Jedes Mal, wenn jemand ein Produkt von Ihrer Website bestellt, fügen Sie einen Katalog mit der Bestellung hinzu, damit sie für mehr zurückkommen.

18. Begeistern Sie Ihre Besucher mit viralen Marketingtechniken, von der oben erwähnten Newsgroup-Teilnahme bis hin zum "E-Mail-Link" auf jeder Seite Ihrer Website.

19. Sie wissen nicht, was Ihre Kunden wollen? Versuchen Sie, eine Online-Umfrage zu erstellen, um ihre entscheidenden Meinungen darüber zu erhalten, wie gut Ihre Website an sie verkauft.

20. Achten Sie beim Erstellen Ihrer eigenen Anzeigen darauf, zu verstehen, auf wen Sie ausgerichtet sind, auf das Ziel Ihrer Kampagne und auf die kreative Verwendung der Anzeigeneinschränkungen, damit die Zuschauer auf Ihre Anzeige klicken können, nicht von ihr entfernt.

21. Verwenden Sie andere Verkaufsstellen wie Online-Kleinanzeigen oder Online-Auktions-Websites, um die Präsenz Ihrer Website und Ihrer Produkte zu erhöhen.