Technologie

Geben Sie sich selbst eine Erhöhung

Diese Geschichte erscheint in der Juniausgabe 2008 von . Abonnieren »

s arbeiten hart für ihr Geld. Leider zahlen sich viele nicht in einer Weise, die ihr Gesamteinkommen maximiert und die Bundessteuern minimiert, sagt Catherine Gordon, eine kleine Business Analyst für CCH Business Owner's Toolkit.

Wenn Ihr Unternehmen nicht als C-Unternehmen gegründet wird, ist Ihr Nettoeinkommen jedes Jahr einfach der Ertrag, den Sie einnahmen, abzüglich Ihrer Ausgaben, sagt Gordon. Nur C-Corp-Besitzer erhalten ein Gehalt, auf das sie dann Steuern verschieben können, indem sie Einkommen verschieben oder im nächsten Steuerjahr einen Jahresendbonus ausgeben.

Hier sind ein paar Schlüsselweisen, die Besitzer aller anderen Geschäftsarten ihre Gesamtvergütung erhöhen können.

  • Krankenversicherung: Prämien für Gesundheitspläne sind steuerlich absetzbar und die ausgezahlten Gesundheitsleistungen sind steuerfrei. Wenn Sie einen Plan haben, sollten Sie überlegen, ob Sie ihn abdecken oder ob Sie möglicherweise Optionen für die psychische Gesundheit, alternative Therapien oder eine bessere Drogendeckung hinzufügen.
  • Altersvorsorge: Firmenabgleichbeiträge geben Ihrem Unternehmen eine Steuervergünstigung, und der Betrag, den Sie für Ihren Ruhestand zur Verfügung stellen, senkt Ihr zu versteuerndes Einkommen für dieses Jahr.
  • Weitere Vorteile: Ihr Unternehmen könnte Vergünstigungen wie Subventionen für Pflegebedürftigkeit, Arbeitnehmerrabatte, Bildungsbeihilfen oder Reisekostenerstattungen hinzufügen. In den meisten Fällen sind dies steuerlich abzugsfähige Kosten für die geschäftliche und steuerfreie Vergütung für Sie.

Ein Programm im Kantinen-Stil, das es den Teilnehmern ermöglicht, für Kinderbetreuung, Rezepte, medizinische Prämien und Co-Pays mit Vorsteuer-Dollar zu bezahlen, kann ebenfalls erhebliche Steuerersparnisse bieten. Im Februar 2007 hat Julissa Carielo, 37, Präsidentin und Eigentümerin von Tejas Premier Building Contractor Inc. in San Antonio, einen solchen Plan für ihr 18-Mitarbeiter-Unternehmen eingeführt und sagt, dass sie dadurch mehr als 9,400 US-Dollar eingespart habe . Und mit 2007 einen Umsatz von 2 $. 5 Millionen war sie in der Steuerklasse von 33 Prozent. Carielo sagt: "Allein für die Kinderbetreuung konnte ich $ 5 000 der Kosten vor Steuern bezahlen."