Finanzen

So erhalten Sie Must-Have-Produkte

Diese Geschichte erscheint in der Juni 2006 Ausgabe von . Abonnieren »

Sie sind bereit, ein Geschäft bei eBay zu starten. Aber was verkaufst du? Einer der besten Ratschläge, die ich jemals über Sourcing erhielt, war "verkaufe die Käufer, was sie schon wollen". Einfach, aber brillant. Platin-Power-Verkäuferin Julie Johnson (eBay-User-ID: feelgooddeals) lehnt rund 80 Prozent des angebotenen Inventars ab, um zu den 20 Prozent zu gelangen, die sie von der eBay-Käuferschaft kennt. Sie bringt etwa $ 35.000 pro Monat ein und verkauft "ein bisschen von allem", einschließlich Büroprodukte, Haushaltswaren und Bekleidung. Sie können herausfinden, was Käufer wollen, indem Sie zuerst auf // Seiten gehen. Ebay. com / sellercentraland Auschecken der folgenden Ressourcen:

  • Was ist heiß: "Heiße Gegenstände nach Kategorie" ist ein monatlicher Bericht mit den Artikeln "Super Hot", "Sehr heiß" und "Heiß", basierend auf der Nachfrage der Artikel vs. liefern. Auch unter der Rubrik "What's Hot" steht "eBay Pulse". In diesem Abschnitt finden Sie die Wörter, die in bestimmten Kategorien am häufigsten gesucht werden. So können Sie leicht herausfinden, wonach Käufer suchen und wie Sie diese Artikel für sie vermarkten.
  • Kategorie Tipps: Klicken Sie auf "In Nachfrage", um die meistverkauften Produkte in bestimmten Kategorien sowie die am häufigsten gesuchten Wörter zu finden.
  • Research Tools: Drittanbieter-Unternehmen wie Mpireand Terapeakoffer Research-Tools, um Ihnen zu helfen zu definieren, was Käufer suchen und was verkauft - auf eBay.

Sobald Sie herausfinden, was Käufer wollen, müssen Sie diese Elemente finden. Geben Sie "Großhandel" in Google ein, und Sie werden mehr als 300 Millionen Websites finden. Leider sind die meisten von ihnen nicht wirklich Großhandel, aber dies ist einer der ersten Orte, die ein neues eBay beginnt. "Sie machen Ihren Gewinn, wenn Sie Ihr Inventar kaufen, nicht wenn Sie es verkaufen", sagt Johnson, so gute Quellen zu finden ist wesentlich. Hier sind ein paar gute Inventarquellen zum Ausprobieren:

  • eBay Großhandelslose: Dieses Portal gibt Ihnen die Möglichkeit, Artikel im Großhandel zu kaufen.
  • eBay-Wiederverkäufer-Marktplatz: Dieses Portal ermöglicht es PowerSellers, auf Großhandelsgrundstücke zu bieten, die zum Weiterverkauf angeboten werden.
  • eBay Solutions Directory: Klicken Sie auf der eBay-Hauptseite unter "Kategorien" auf "Solutions Directory". Von dort aus klicken Sie auf "Sourcing" für eine Liste der legitimen Unternehmen, einschließlich WhatDoISell. comand Worldwide Brands Inc., um Ihnen zu helfen, Großhandelsquellen zu finden.

Wenn Sie bei eBay eine Nische finden, in der die Nachfrage nach Käufern hoch ist, können Sie mithilfe von Messen alle Ihre Lieferanten an einem Ort finden. Eine gute Seite, um Ihnen zu helfen, die richtige Messe zu finden, ist www. Ereignisauge. com / messe / ereignis_l241. html.

"Das Entwickeln und Aufbauen von Beziehungen [mit Lieferanten] geschieht nicht über Nacht", sagt Johnson. "Aber nachdem wir hart an diesen Beziehungen gearbeitet haben, rufen die Unternehmen uns jetzt zuerst an, wenn sie über Inventar verfügen."

Johnson, 37, teilt ein letztes Geheimnis ihres Sourcing-Erfolgs:" Es geht wirklich um Vernetzung. Erzähle allen von deinem Geschäft. Man kann nie wissen, wer jemanden kennt, der Inventar hat, das er verkaufen möchte. "

Janelle Elms, Ausbilderin und Online-Unternehmensberaterin der eBay University, ist spezialisiert auf das Coaching von Einzelpersonen und Unternehmen, um erfolgreiche eBay-Geschäfte aufzubauen > eBay Ihr Geschäft.