Technologie

Millionen-Dollar Baby

Diese Geschichte erscheint in der August-Ausgabe von . Subscribe »

Was braucht es, um Ihr Unternehmen zu einem Millionenunternehmen zu entwickeln - und darüber hinaus? Wir haben mit drei Frauen in verschiedenen Phasen des Geschäftswachstums gesprochen, um ihre Geheimnisse zu erfahren.

"Diese Firma ist meine Leidenschaft. Ich liebe, was ich tue, und ich liebe meinen Chef", sagt Sandy Corso, 42, der Gründer und CEO von Peaceful Co. in Madison, Connecticut. Der Online-Händler für umweltfreundliche und ganzheitliche Produkte erreichte im vergangenen Oktober die Marke von einer Million US-Dollar und wurde als einer der ersten in OPEN von American Express und Count Me In's MakeMine a Million $ Business-Programm ausgezeichnet.

Corso beschreibt sich selbst als "Traumpartnerin, unerbittlich, risikofreudig und stur" - Qualitäten, die zum Erfolg ihres Unternehmens beigetragen haben. Sie schreibt ihr Wachstum auch der sich ändernden Einstellung der Verbraucher zu: "Wir sind ein sozial verantwortungsbewusstes Unternehmen, und die Verbraucher wollen mit Unternehmen ausgeben, die etwas zurückgeben", erklärt sie. Ein Millionengeschäft zu betreiben, hat auch Corso positiv verändert: "Ich habe früher Kästen in das Lager gepackt, wenn wir nicht genügend Personal haben", sagt sie. "Ich weiß jetzt, dass meine Fähigkeiten am besten an vorderster Front eingesetzt werden."

Yael Nina Alkalay, 39, sagt, dass Red Flower in diesem Jahr einen Umsatz von 10 Millionen Dollar erzielen wird, da ihr in New York City ansässiges Öko-Luxus-Parfüm- und Spa-Produkt besser verwaltet und besser strukturiert ist Halten Sie längerfristige Planungen ein, nutzen Sie die Technologie besser und kontrollieren Sie mehr Aspekte wichtiger Betriebssysteme wie Warehousing ", sagt sie." Ich bin ein besserer Executer geworden und offener für ein angemessenes Risiko. Ich habe es nie zugelassen gehe von meiner Vision, meinen Absichten oder meiner Perspektive. "

Patty Brisben, 53, erwartet, dass ihr Unternehmen, Pure Romance aus Loveland, Ohio, in diesem Jahr 100 Millionen Dollar übertrifft. Als die Direktvertriebsgesellschaft vor acht Jahren 1 Million Dollar einbrachte, brachte Brisben ihren ältesten Sohn, Chris Cicchinelli - jetzt 33-jähriger Präsident - ins Geschäft. Gemeinsam entwickelten sie einen Fünfjahresplan für die Expansion des Unternehmens in die Märkte des Mittleren Westens.

Im Jahr 2006 übertraf Pure Romance einen Umsatz von 60 Millionen US-Dollar. "Wir haben angefangen, nicht nur in Bezug auf den Umsatz, sondern in Bezug auf das Gesamtunternehmen zu expandieren und zu wachsen", erinnert sich Brisben. Sie sagt, dass einige entscheidende Momente darin bestanden, ihre eigene Produktlinie zu entwickeln, eine Abteilung für Gesundheitserziehung zu gründen und eine Non-Profit-Organisation, die Patty Brisben Foundation, zu gründen.

Sagt Brisben: "Ich habe die Dinge, die ich für wichtig hielt, losgelassen und mich auf die Dinge konzentriert, die uns Geld verdienen - nämlich die Dinge, die ich liebe und die ich am besten bin."

Will mehr Informationen für und über Frauen s? Gehe zu Frauen. com .