Finanzen

Wessen Marke ist es überhaupt?

Gute Fragen - und Sie sind auf einen Grund gestoßen, dass es wirklich hilft, einen Markenanwalt zu haben, der Sie berät, damit Sie keine Zeit oder Geld verschwenden. Die kurze Antwort ist: Es kommt darauf an.

In erster Linie können zwei Unternehmen in verschiedenen Staaten den gleichen Namen haben. (Ausnahme: Sie konnten kein Geschäft unter dem Namen, sagen wir, "Coca-Cola, Inc.", oder einem anderen bekannten Namen anmelden). Die Geschäftsregistrierung erfolgt auf staatlicher Ebene. Ihr Secretary of State kümmert sich nur darum (und sucht), ob es in Ihrem Bundesstaat eine andere Firma mit demselben Namen gibt. Es forscht nicht (oder kümmert sich nicht), wenn andere Unternehmen in anderen Staaten dasselbe tun. Unabhängig davon, wer die Markenrechte erhält, kann jeder von Ihnen den gleichen Firmennamen verwenden - vorausgesetzt, Sie bleiben in verschiedenen Staaten.

Related: Wie zu vermeiden Markenverletzung

Jetzt, für die Marke. Sie haben nur dann Anspruch auf Markenschutz, wenn Sie nachweisen können, dass Sie die Marke im zwischenstaatlichen Handel verwenden. Das bedeutet, dass Sie Geschäfte außerhalb Ihres Staates (sowie innerhalb) anwerben. Screenshots von Websites sind nützlich. Wenn Sie sich jedoch als lokaler Fotograf für Kinder in Snohomish County vermarkten, widerspricht das Ihrem & ldquo; zwischenstaatlich & rdquo; Anspruch, was bedeutet, dass Sie keinen Markenschutz erhalten können. Das gleiche gilt für den anderen Fotografen, und dies könnte ein Grund sein, sich seiner Bewerbung zu widersetzen. Der Markenprozess gibt Ihnen die Möglichkeit, sich einer Registrierung zu widersetzen. Aber das ist keine Taktik, mit der man leichtfertig umgehen muss, und Sie werden mit einem Markenanwalt sprechen wollen, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Gründe dafür haben.

Auch wenn zwei von Ihnen die gleiche Marke in der gleichen Kategorie eingereicht haben, ist es wahrscheinlich, dass der Prüfer in jedem Fall den anderen Antrag entgegennimmt und einen Konflikt sieht. Wenn es zu einem Konflikt kommt, kann das Markenamt die Registrierung beider Anträge verweigern, es sei denn, Sie können es gemeinsam klären. Wenn Sie eine Marke suchen, die Sie schützen können, wird der Prozess viel einfacher, wenn Sie eine Marke wählen, die keine genauen (oder sogar ähnliche) Konflikte aufweist. Sie haben mehrere Möglichkeiten - einige davon sind teurer als andere. Zu diesem Zeitpunkt hast du genug Schnörkel enthüllt, dass du das nicht alleine machen willst. Der Markenprozess ist viel genauer und persönlicher, als viele Menschen wissen.

Related: Wenn s über Urheberrechte und Markenrechte besorgt sein sollte