Finanzen

Gewinnen Sie Ihre Mitarbeiter

Diese Geschichte erscheint in die Ausgabe vom Februar 2007 von . Subscribe »

Wenn man bedenkt, dass man mehr Geld verdient als sie, kann man sie feuern, wenn man es für richtig hält, und man genießt im Allgemeinen mehr Vergünstigungen als sie, kann es für deine Mitarbeiter schwierig sein, dich zu mögen. Wie können Sie sie gewinnen? Gib ihnen einen Grund, dich hoch zu schätzen. Wir haben einige Mitarbeiter gefragt, was ihre Chefs getan haben, um ihren Respekt zu verdienen.

Brooke Coe, Marketingleiterin von Be Jane, einer Home-Improvement-Website für Frauen in Los Angeles, erinnert sich, dass sie im letzten Jahr einem Werkzeughersteller einen gescheiterten Platz gegeben hat. Ihre Chefs Heidi Baker, 37, und Eden Jarrin, 30, traten ein, um den Tag zu retten: "Heidi und Eden haben sie wirklich überzeugt und umgedreht", sagt Coe. Eine Woche später schloss Coe den Deal.

Aubrey Cichelli arbeitete als leitender Kommunikationsmanager für die Intrepid Group, eine PR-Agentur in Salt Lake City, insbesondere wegen des Rufs der Eigentümer. Die Miteigentümer Mike Grass (35) und Chris Thomas (34) arbeiteten ehrenamtlich für die Familie von Elizabeth Smart während ihrer Entführung: "Ich habe das Gefühl, dass sie die richtige Einstellung zur Öffentlichkeitsarbeit haben", sagt Cichelli.

Ein internes Mitarbeiter-Alphabetisierungsprogramm bei American Reading Co. in King of Prussia, Pennsylvania, verdiente den Respekt von Alison Nathan, der Direktorin für akademische Glaubwürdigkeit. American Reading Co. wurde von Jane Hileman, 56, gegründet und betreibt landesweit ein Leseprogramm für Studenten zur Förderung von Sprachkenntnissen und Alphabetisierung. Hileman erweiterte diese Lerninitiative auf ihre Mitarbeiter, indem sie Nicht-Muttersprachler mit anderen Mitarbeitern zusammenbrachte. "Es ist erstaunlich", sagt Nathan. "Jeder liebt es, daran teilzunehmen."