Finanzen

Einen Besuch wert

Diese Geschichte erscheint in der Ausgabe vom Juni 2007 von . Subscribe »

Was: Eine Firma für Suchmaschinenoptimierung

Wer: Scott Buresh von Medium Blue Multimedia Group LLC

Wo: Atlanta

Wann: Gestartet in 2000

Startup-Kosten: $ 1, 000

Scott Buresh, 36, war ein Musiker, der seine Suchmaschinenoptimierung verbessern wollte, um seine Band besser zu vermarkten. Nebenbei lernte er so viel über SEO, dass er beschloss, seine bestehende Webdesign-Firma, Medium Blue, in eine SEO-Firma zu verwandeln. Mit 500 Dollar aus eigener Tasche und der gleichen Investition von einem ehemaligen Bandkollegen, der das Unternehmen verlassen hat, hat er eine Geschäftslizenz gekauft, seine Registrierungsgebühren bezahlt und eine Website eingerichtet.

Das Geschäft begann in Bureshs Haus und blieb es bis 2002. "Wenn Sie frühmorgens in Ihrem Geschäft leben, zwingt es Sie wirklich zu bewerten, wohin Ihr Geld geht, " er sagt. Wenn er mit Hunderttausenden von Dollars begonnen hätte, dann hätte er sein Geschäft für pleite gehalten, weil er so viel Mühe und Geld für die Einstellung von Mitarbeitern und die Schaffung eines beeindruckenden Büros ausgegeben hätte, bevor er einen tragfähigen Geschäftsplan hätte.

Bureshs Unternehmen mag als Full-Service-Webdesign-Unternehmen angefangen haben, aber es hat wirklich seine Nische gefunden, indem es Unternehmen geholfen hat, die Besuche ihrer Websites von Suchmaschinen zu erhöhen. Buresh führt seinen Erfolg darauf zurück, dass er sich weigert, Schulden aufzunehmen und seine potenziellen Kunden die Serviceangebote seines Unternehmens definieren zu lassen. Im Dezember 2006, PromotionWorld. com namens Medium Blue die Nummer eins SEO-Unternehmen, und das Unternehmen Projekte Umsatz von 2 $. 5 Millionen für 2007.